Was hilft gegen VIELE kleine Pickel? (hausmittel?)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das beste Hausmittel gegen Pickel: Jogurt: es wirkt anit-bakteriell, öffnet verstopfte Poren und wirkt auch vorbeugend gegen neue pickel. Einfach eine hand voll haferflocken mit paar Löffel naturjogurt und etwas Honig zu einer maske verrühren es auf die haut auftragen 10-15 min einwirken lassen und dann abwaschen schon nach 3 tagen wirst du einen deutlichen unterschied deiner haut bemerken^^ (meine Favoritenmaske!)

Hausmittel haben  bei
mir überhaupt nicht geholfen, was du aber versuchen kannst habe gehört es hilft einigen dass du Natron mit Schmand zu einer Masse zusammen rührst und das im Gesicht verteilst. Bei mir hat es nichts gebracht. Ich bestelle mir immer auf Thaicare.eu die Papulae. Bevor ich die gefunden habe, habe ich mir die Sachen aus der Drogerie genommen aber nichts davon kommt an die papulae ran.

Sollten bei dir die Hausmittel auch versagen solltest du die
mal testen.

sry das ich es nich besser erklärt hab : einfach zitronensaft aus ner zitrone auspressen und auftragen ... es brennt zwar ein bisschen aber dafür sind sie morgen fast weg ... du kannst aber auch von diese brausetableten vitamin a vitamin b vitamin c und so den weißen schaum auf tragen :) viel glück verena

also das Problem hatte ich auch also hab ich meine Schwägerin gefragt ob sie einen Rat hätte da hat sie mir Jogurt vorgeschlagen als ich es probierte hat es nach drei tagen oder so schon gewirkt ich würde es dir vorschlagen :D

Selbstgemachtes Peeling mit Oliven/Sonnenblumenöl und Zucker :) drauf machen bisschen massieren und dann gut waschen :)

Auf keinen Fall die Pickel ausdrücken, oder anfassen. Wasche dein Gesicht 2x täglich mit Wasser ab. Und wasche dein Gesicht 1x täglich mit Kamillentee, schwarzem Tee, grünem Tee oder Birkentee. Es gibt noch andere Möglichkeiten wie Teebaumöl oder eine Hefemaske (Hefe mit Wasser mischen, und nach 20 Minuten wieder vom Gesicht abwaschen), oder eine Heilerdemaske (gibt es in der Tube). Benutze kein Make up, oder wenigstens nicht so viel wie sonst, ernähre dich gesund, mach Sport und stress nicht so viel rum, sonst wirds noch schlimmer! Geh nochmal zum Hautarzt, und frage ihn, ob er dir eine Salbe verschreiben kann, hat er bei mir auch gemacht. Und sonst schmier Zink Salbe drauf, oder nimm Zink Tabletten, hilft auch gut gegen Pickelnarben :D Hier sind noch Cremes, die gut helfen: Synergen 3 in 1 Totes Meer Peeling, Bebe Waschgel, Nivea Pickel Strips. AUF KEINEN FALL CLEARASIL, ZAHNPASTA ODER ZITRONENSAFT, es wirkt nur aggressiv auf die Haut! Und am besten auch keine Feuchtigkeitscreme, denn davon wird die Haut nur fettig! Und wenn du mal an den Strand fährst, wo das Meer SALZIG ist, reib dein Gesicht damit ein, denn Meerwasser heilt! Von Schimmbädern mit Chlor würde ich mich lieber fernhalten ♥

verscuhe mal eine maske mit hefe (egal, ob würfel oder trockenhefe) und warmer milch...

aber ob das bis morgen wirkt?

auf alle fälle hilft es sehr gut und kostet nichts oder kaum was.. viel glück!!

vlg

Mach öfter ein Dampfbad ! -Hilft wirklich!

Heilerdenmaske ;D hat bei mir geholfen

Was möchtest Du wissen?