Was hilft explizit gegen Augenringe?

11 Antworten

zuallererst viel trinken ( wegen der feuchtigkeit ) dann kannst du ja noch extra augenring creme kaufen / ausprobieren ( je nach typ bringen manche mehr manche weniger ) und den rest abdeken / zuschminken / etc :)

Augenringe werden häufig durch falsche Ernährung, Flüssigkeitsmangel (zu wenig trinken) Eisen- oder Vitamin-C-Mangel verursacht. Vererbung spielt auch eine Rolle. Wichtig ist auch ausreichend Schlaf (circa 8 Stunden). Auch eine übermäßige Pigmentbildung (durch Sonne oder Hautalterung), Entzündungen und der ganz natürliche Alterungsprozess der Haut können an den Augenringen schuld sein. Bei schlechter Durchblutung hat das Blut auch oft weniger Sauerstoff und scheint dadurch dunkler durch die dünnen Hautschichten. Es gibt einige alte Hausmittel die gegen Augenringe helfen können: Gekühlte Gurkenscheiben (20 Minuten), (abgekühlte!) Teebeutel von schwarzem oder grünem Tee (15 Minuten) oder eine gekühlte Gelbrille (10 Minuten) auf die Augen legen. Durch die Kälte ziehen sich die Gefäße zusammen, die Durchblutung wird angekurbelt. Gurken und schwarzer Tee versorgen die empfindliche Augenpartie außerdem mit Feuchtigkeit.

Schau einfach auch mal ob die für Eisenmangel typischen Symptome zutreffen. Damit kannst Du leicht feststellen inwieweit die Wahrscheinlichkeit eines Eisenmangels als Ursache infrage kommt oder auch nicht. Folgende Symptome können bei einem Eisenmangel auftreten.

• Erschöpfung • Abfall der Leistungsfähigkeit • Müdigkeit • Nervosität • Gereiztheit • Abgespanntheit • blasse Haut • Schwindelgefühl • Kopfschmerzen • Vergesslichkeit • Konzentrationsprobleme • Appetitlosigkeit • Kältegefühl • Augenringe • Sodbrennen • Haarausfall • stumpfes Haar • brüchige Nägel

Die Gesundheit untersuchen. Augenringe bekommt man durch alles mögliche.

Du musst die Ursache heraus finden und beheben. Zum Beispiel wenn man

Würmer hat, bekommt man Augenringe. Es kann auch andere Gründe haben.

Zu wenig oder unregelmäßiger Schlaf, Alkohol, Tabletten, ungesundes Essen.

Das Kontrastmittel beim MRT verursacht Augenringe, weil die Nieren davon

geschädigt werden. Geh zum Arzt, lass Dich durchchecken. Drübermalen

ist keine Lösung. Nach dem Duschen kurz kalt abduschen kann helfen,

wenn es nur von der Müdigkeit kommt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Biologie und Geografie studiert

also bei mir einfach kaltes wasser oder wenns extrem ist ein eiswürfel für jede seite, ein oder zwei minuten drauf :)

Kommt drauf an, wenn du weiblich bist, kannst du es ja über schminken. Wenn du männlich bist, empfehle ich dir, mehr zu schlafen. :-)

Liebe Grüße

Wie? Männer dürfen genug schlafen und Frauen sollen den Schlafmangel aushalten und die Folgen übermalen???

0

Was möchtest Du wissen?