Was haltet ihr von einem Kindertag?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Halte wenig dabon 73%
Finde ich super 27%

6 Antworten

Halte wenig dabon
also mit Geschenken, "Verwöhnen" lassen, ihr müsstet an dem Tag nicht lernen, keine Hausis machen, etc.)?

dann gibt es sowieso extrem viele Kindertage im Jahr...

kleinere oder größere Geschenke gibt es immer wieder mal dazwischen - z.b. fahren wir mit unserer Tochter demnächst in einen Freizeitpark. Wir schenken ihr einen Ausflug. Beim baden am See gibt es ein Eis geschenkt etc...

Und verwöhnen lassen tun sich Kinder normalerweise auch SEHR oft. Mama koch das Essen, wäscht ihnen die Wäsche, man macht viele Ausflüge die eher den Kindern als den Eltern gefallen etc.

Tag nicht lernen: Sowas nennt man dann Ferien. die sind auch ein paar Wochen im Jahr. Nur ich kann halt nicht einen Lernfreien Tag machen nur weil Kindertag ist wenn demnächst ne Mathe Arbeit ansteht und das Kind Problem in Mathe hat.

keine Hausaufgaben machen: das lässt sich einrichten - nur gemacht gehören sie so oder so. Dann muss das Kind am Vortag halt alle Hausübungen machen, damit es am nächsten Tag keine machen muss

Den gibts, zumindest im Osten, ist der 1.6. ;)

Halte wenig dabon

Wenn Du Kinder hast, ist 365 Tage im Jahr Kindertag. 😳

Halte wenig dabon

Kinder werden jeden Tag verwöhnt, da braucht man keinen besonderen Tag dazu.

Halte wenig dabon

In meinen Augen noch ein Tag, der auf Konsum abzielt und ansonsten keinen wirklichen Nutzen hätte.

Was möchtest Du wissen?