Was genau bedeutet erster Diener des Staates (Friedrich 2.)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht solltest Du den Zusammenhang näher beschreiben.

Entweder er selbst oder ein anderer hat diese Formulierung gebraucht. So ganz ohne Zusammenhang kann ich nur mutmaßen. Friedrich II dient seinem Land und da er als König erste Mann im Staate war, schließlich hatte er das höchste Amt inne, hat er sich selbst (oder jemand anderes hat ihn) als "höchsten" Diener Preußens gesehen.

"Diener" ist hier nicht wörtlich gemeint, sondern im Sinne von "sich aufzuopfern", alles für das eigene Land zu tun, die eigenen Bedürfnisse zurückzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?