Was gehört zu Schonkost?

3 Antworten

Süßes, Weizen und Fleisch fördern Entzündungen

Ernährung und Lebensstil sind dabei entscheidende Einflussfaktoren. "Gefährdet sind vor allem Menschen mit einer Veranlagung zu entzündlichen Erkrankungen im 'genetischen Rucksack'", sagt Rheumatologin Anne Fleck. Bestimmte Lebensmittel feuern aber aufflackernde Entzündungen erst so richtig an: "Süßes, Weizenprodukte und übermäßiger Fleischkonsum - vor allem Schweinefleisch, das besonders viele entzündungsfördernde Substanzen enthält", zählt Anne Fleck die "Hauptschuldigen" auf. Ein Grundübel ist zudem nach ihrer Erfahrung der Mangel an Entzündungshemmern in unserer Ernährung.

Welche Lebensmittel sind entzündungshemmend?

Chili, Zimt, Ingwer und Co.: Eine pflanzliche Ernährung mit vielen Gewürzen und Kräutern gilt als wirksame Medizin gegen Gelenkschmerzen, beispielsweise bei Arthrose.

Die richtige Ernährung kann viel dazu beitragen, Entzündungen einzudämmen - zum Beispiel bei Arthrose oder Rheuma. Täglich drei Hände voll Gemüse - gegart und als Rohkost oder Salat - empfiehlt Anne Fleck, dazu ein, zwei Handvoll zuckerarmes Obst. Denn in Gemüse, BeerenNüssen und Obst gibt es Tausende sekundäre Pflanzenstoffe, viele davon noch kaum erforscht. Klar ist jedoch: Sie wirken insgesamt entzündungshemmend. Jörn Klasen hebt vor allem Brokkoli, Spinat und Portulak hervor. Auch Gewürze sind durch ihre ätherischen Öle und Scharfstoffe wie Medizin: Kurkuma etwa, ein Bestandteil von Currys, hat sich als hochwirksam gegen Arthrose erwiesen, ebenso Ingwer und Chili. Omega-3-Fettsäuren in pflanzlichen Ölen und Kaltwasserfischen haben ebenfalls einen antientzündlichen Effekt - besonders bei rheumatischen Erkrankungen.

Quelle und weitere detaillierte Infos: https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Entzuendungen-hemmen-mit-den-richtigen-Lebensmitteln,entzuendungshemmer100.html

https://upfit.de/coach/schonkost-ernaehrung/
https://www.kochenohne.de/ratgeber/schonkost/

Ich hoffe das hilft, da steht einiges mit bei - auch paar Rezepte.

Hi ok aber da ich eine Entzündung habe denke ich nicht das alles gut ist. Currywurst ganz sicher nicht

0
@micky1504

Natürlich nicht.
Persönlich würde ich auch kein Weißbrot essen - aber das liegt wohl daran, dass ich in die Richtung generell empfindlich bin.

0

Was möchtest Du wissen?