Was gehört zu einer gemütlichen Wohnung/Zimmer?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich fühle mich nicht in Räumen wohl in denen es hallt! Darum mag ich alles was Schall dämpft: Vorhänge, Teppich, Zimmerpflanzen, Zierpolster.

Vorhänge oder Rollos, denn ich möchte meine Privatsphäre und nicht von irgendwelchen Fremden beobachtet werden.

Warmes Licht - je bläulicher das Licht ist, desto ungemütlich ist es in einem Raum.

Sitzdecken zum Einkuscheln falls einem kalt wird.

Helle freundliche Farben. Cremeweiß als neutrale Wandfarbe und andere Farben als bunte Akzente damit nichts zu dominant oder gar erdrückend wird.

Ein genütlicher Raum sollte bei mir etwas dunkel sein, mit indirektem Licht. Ich brauche aber auch eine kleine Lampe zum Lesen und einen gemütlichen Sessel oder Couch. Da ich wirklich viel lese, wäre ein Bücherregal in dunklem Holz sehr schön. Und ein farbenfroher Teppich. Ein Tisch dazu, damit man seinen Tee abstellen kann.

Ich bemerke gerade, dass ich mein Wohnzimmer beschreibe. Ich glaube, ich hab da alles richtig gemacht ^^

😀👍

1

Okay ich sag jetzt einfach mal wie ich es finde:

  • Gemütliches Licht (Lichterketten/ sowas zum dimmen)
  • Zimmerpflanzen
  • Gemütliche Kuscheldecken die irgendwo rumliegen
  • Ne Gitarre auf dem Bett
  • Musikboxen für romantische/ gemütliche Musik
  • Ein Fernseher für Filmabende
  • Sitzsäcke kann, muss aber nicht
  • Nette Deko
  • Nicht zu aufgeräumt/ ordentlich (wohl sauber), sonst fühlt es sich so unbelebt an
  • und irgendwie ein Tischchen oder Höckerchen wo man mal was zuessen drauf stellen kann

Ausreichend beheizbar ist sicherlich das Notwendigste.

💯👍

0

Geschmackvolle, bequeme Möbel, dimmbares Licht, Effektbeleuchtung, Kamin ... aber am wichtigsten ist der richtige Partner zum Kuscheln.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?