Was für eine Einleitung vor einem Angebot in der Krippe zum Thema Schmetterling?

2 Antworten

Worauf freuen wir uns im Winter ganz besonders? Auf den Frühling. Und warum? Das Wetter wird besser, die Sonne scheint, man kann Ball spielen, ein Eis essen. Aber was passiert denn noch? Die ersten Blumen blühen, die Bäume bekommen Blätter... Und dann fliegt auch etwas Kleines in der Luft. Wunderschön und bunt. Sind das vielleicht Elfen? Was könnte das sonst sein? Schmetterlinge! Habt ihr die mal genauer angesehen? Geht nicht? Die fliegen zu schnell weg? Na, dann müssen wir selbst welche basteln. Ganz groß. Und bunt - vielleicht wie Elfen? Also, wer hat Lust? Wer bastelt wohl den schönsten Schmetterling?

Oder mußt Du den Kleinen tatsächlich erklären, was Schmetterlinge sind?

Das ist schonmal eine sehr gute Idee wie ich das Gespräch leiten kann. Ja genau ich muss mit ihnen ja auch erstmal besprechen was ein Schmetterling alles hat . oder evtl auch was er frisst. Ich weis es selber nicht

0

Wie wärs mir einer Geschichte zu dem Thema wie zum Besipeil "Die Raupe Nimmersatt"?

ich habe angst dass sie mir nicht so lange zuhören, und in dem Buch geht es ja größtenteils um die Raupe als um den Schmetterling. Und den zusammennhang verstehen unsere Kinder denke ich nicht so gut

0

Was möchtest Du wissen?