Was findet ihr besser einen Mann der 1,85 m - 1,90 m groß ist oder 1,70 m - 1,75 m?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist für jede Frau unterschiedlich.

Ich mag es mehr, wenn sie nur ein bisschen größer sind, so 1,75 m rum reicht. Ich bin 1,68 m.

Falls ich aber jemanden interessant finde, der wesentlich größer oder kleiner ist, ist das auch nicht schlimm. Die Größe sollte kein Ausschlagskriterium sein. Wichtiger ist doch der Mensch an sich, wie er vom Wesen her ist. Und keine Äußerlichkeiten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

´Mir ists hupe.. ich war auch schon mit wem zusammen, der 1,65 groß ist (bin selber 1,70). Meinen jetzigen Partner habe ich mit 25 u.a. deshalb kennengelernt, weil wir uns beim Klettern angeranzt haben, dass es kein Größenproblöem gibt  :´,-)  *tränen lach*

Er mit seinen 1,89 kam locker wo ran, wo ich hätt anspringen müssen (und mich nicht traute).

Also: hat alles was. Größenprobleme gibt es nicht.

Beim Wiener Walzer hab ich mich damals bei dem 1,65-Mann aber schon gefragt, ob ihn das störte.. ich eh größer und dann noch mit Absätzen?

Passte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob ich eine gute Größe erwischt hab

Was ist denn objektiv betrachtet eine "gute" Größe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit deiner größe zufrieden sein weil du bist kein riese aber auch kein zwerg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte seine Größe akzeptieren so wie sie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht die Größe ist wichtig, sondern der Mensch an sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?