Was bringt ein Philosophie-Studium?

3 Antworten

Es gibt wohl auch Philosophen, die in freier Praxis arbeiten. Als Gesprächspartner für Sinnfragen und Metaphysik.

Kritisches denken, Kreativität... Und "Dem Philosophiestudenten steht ein breites und flexibles Spektrum von Anwendungsmöglichkeiten offen", meint auch Halfwassen. Seine Möglichkeiten reichen vom Verlagswesen über die Medienarbeit bis zur Tourismus- oder Werbebranche. Nicht selten folgen dem Philosophiestudium auch Jobs in der Wirtschaft, etwa im Personalwesen, in der Verwaltung oder in einer Unternehmensberatung." --- von wegen Taxifahren.

Ah danke sowas in die Richtung wollt ich wissen. Hätt auch mehr Antworten geben können wenn meine Beschreibung dazu gekommen wäre

0

Ich kenne allerdings einen taxifahrenden Philosophiemagister

0

Tiefere Einsichten und Weiterentwicklung des eigenen Selbst.

Was möchtest Du wissen?