Was benötigen Spieleentwickler/-designer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geduld und Programmierkenntnis. Und das "Device", für das man programmieren will. Emulatoren funktionieren selbst auf guten Rechnern eher mäßig.

Ich fürchte, wenn du kein hochbezahltes Team von Entwicklern hast, kannst du dir Spiele für "Gamer-PCs" eher abschminken (außerdem hättest du dann auch das Geld für einen guten PC).

Ich würd mich als Einzelperson eher auf innovative und interessante Handyspiele spezialisieren. Bei Google kannst du dir dann eine Entwicklerlizenz holen und mit deinen Spielen direkt Geld verdienen.

Aber musst du entscheiden: Hundert Jahre an einem Top-Grafikspiel arbeiten oder ein halbes Jahr an einem Handyspiel und vielleicht damit noch Geld machen.

Naja man braucht normale Rechner um das Spiel zu testen, für die Entwicklung können eigentlich beliebige Rechner im höheren Leistungssegment eingesetzt werden. Außerdem ist bei professionellen Entwicklern häufig Hochleistungshardware vorhanden um Sachen zu kompilieren/Licht zu berechnen etc.
Programme die man braucht sind u.A. eine IDE, ein 3D/2D Grafikprogramm (je nach Spiel), sonst je nach Größe/Aufwand auch noch Audio/Video-Produktionswerkzeuge etc.

Naja, die Programmierer von Spielen wie GTA 5, Battlefield produzieren sehr Grafikanspruchsvolle Spiele. Das wird aber von tausenden von Menschen entwickelt. Als normaler Spieleentwickler, der halbwegs effizient programmieren kann, sollte ein normaler Rechner reichen !


Was möchtest Du wissen?