Was bedeutet Kapazität genau?

Hier  - (Technik, Apple, Akku)

6 Antworten

kapazität ist fassungsvermögen. so ein bierkrug, umgangssprachlich maß hat eine kapazität von einem Liter, sind noch 0,5 Liter drin, ist sie halb leer oder halb voll, je nach dem ob du pessimist oder optimist bist.

was die beiden zahlen angeht, das sind einfach nur 6100 von 7340. teilst du 6100 durch 7340, dann kommen ungefähr 0,83 raus, also 83% woher das handy allerdings diese beiden zahlen hat, das weiß nur der hersteller des handys bzw. der app. es könnte sein, dass mit den zahlen die kapazität des akkus gemessen in Milliwattstunden ist ... das wären dann etwa 2000 mAh bei 3,7 Volt Nennspannung...

lg, Anna

Das ist die App "Battery Life" stimmts?

K.A. wie realistisch die Daten sind, aber es bedeutet:

Obere Anzeige: Der aktuelle Akkuladezustand.
Untere Anzeige: Der Gesamtzustand. In deinem Fall ist er schon etwas verschlissen und lässt sich nur mehr zu 83% von ursprünglich 100% nützen.
Dh du hast eine kürzere Laufzeit als bei deinem Neugerät selbst wenn der Akku voll geladen ist.

Würde mir da keine großen Gedanken machen solange das Handy sonst noch funktioniert.
Stört dich die Laufzeit, dann leiste dir einen neuen Akku.

Stell es dir wie beim Auto vor.

Die Kapazität in mAh (Nutzungsdauer in Stunden(h), wenn das iPad 1 Milliampere (mA) Leistung benötigt) ist Benzin. Die Zeit, die vom voll geladenen Akku (Tank) bis zu dem Punkt, an dem der Akku nicht mehr genug Leistung hat, um das Tablet angeschaltet zu lassen.

Je nach Fahrweise (Youtube, leistungshungrige Spiele, eBook lesen) verbrauchst du eine gewisse Menge Benzin pro Stunde.

Diese Apps können aber meist nicht den exakten Ladestand des Akkus auslesen, das würde dann aber zu sehr ins Detail gehen. Nimm es als Richtwert.

Was möchtest Du wissen?