Was bedeutet, ich werde "zeitnah" informiert?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Zeitnah" ist ein sehr beliebtes, aber völlig überflüssiges und unsinniges Wort, mit dem "bald" gemeint ist. "Bald" kann "morgen", aber auch "in zwei bis drei Wochen" bedeuten.

Die Zeit ist immer nah - nein, sie ist immer da.

zeitnah = in relativ kurzer Zeit

Du kannst dich initiativ einfach nochmal bei dem Unternehmen melden und dich höflich erkundigen. Das macht meist nochmal einen guten Eindruck, wenn du dich erneut auf den Plan rufst.

Viel Erfolg!

MfG Waramo

Das heißt soviel wie: "Wir machen so schnell wir können, aber halten uns ein Hintertürchen offen indem wir keinen Zeitraum sagen." Normalerweise aber ein paar Tage.

zeitnah = 2. schnell [erfolgend]; umgehend

Quelle: Duden.de

In Deinem Fall kannst Du telefonisch nachfragen, wann das Ende des Bewerbungszeitraumes ist.

zeitnah ist ein sehr dehehehehehnbaaaaaaarer Begriff;
frag doch einfach mal freundlich nach.

In diesem Fall ist es wohl ein Euphemismus. Zeitnah heißt BALD und mehr als zwei Wochen ist NICHT bald.

Hi.
Das ist die berühmt-berüchtigte "Gummi-Zeit", die exakt so lange dauert, wie es dein Briefpartner für angebracht hält.

Gruß, earnest

calebo 22.08.2014, 14:30

Oje, das sind ja keine schönen Aussichten..

0
earnest 22.08.2014, 14:38
@calebo

Dann würde ich an deiner Stelle mal freundlich nachhaken.

Viel Glück!
e.

2

Was möchtest Du wissen?