was bedeutet gebürtiger deutscher?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in Deutschland geboren.

Das kann so meiner Meinung nach nicht stimmen. Wenn ein Kind türkischer Eltern in Deutschland geboren wird weil seine türkischen Eltern hier leben, dann ist er kein gebürtiger Deutscher, sondern ein Türke der in Deutschland geboren wurde. Ich denke, zum gebürtigen Deutschen gehört auch die Deutsche Staatsbürgerschaft. Und die kann man den türkischen Eltern für ihr in Deutschland geborenes Kind ja nicht einfach absprechen. (glaube ich)

0

Nee, muss nicht sein. Es reicht auch wenn dein Urururururururururururu-Opa oder Oma Deutsche war. Du kannst auch in Brasilien als Deutscher geboren sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/DeutscheStaatsangeh%C3%B6rigkeit#EhelicheGeburt

"...Eheliche Kinder, die seit dem 1. Januar 1975 geboren wurden, erwarben die Staatsangehörigkeit, wenn einer der beiden Elternteile deutsch war..."

etc. etc. es gibt da viele Möglichkeiten!!!

0

Dahinter steckt übrigens immer noch die "Blut und Boden" Ideologie,da zählt nur das (deutsche) BLUT! Tja was ist das denn, werdet ihr fragen. Hier die Antwort:

http://de.wikipedia.org/wiki/BlutundBoden

Die meisten Länder verfahren nach dem Boden-Prinzip: wenn ein Kind auf amerikanischem oder französischem Boden geboren wird, ist es Amerikaner bzw. Franzose (kann auch in einem amerikanischen bzw. französischen Flugzeug sein oder in einer Botschaft)!!! Also WO man geboren ist, ist wichtig für die Staatsangehörigkeit, nicht WER dich geboren hat.

0

Es ist nicht wesentlich wo Du geboren bist, sondern was für eine Abstammung Deine Eltern haben.Wenn ein Eskimo auf einer Deutschlandreise geboren wird ist er noch lange kein Deutscher sondern immer noch ein Eskimo.

aber in Amerika oder Frankreich wohl! (und sonst auch überall auf der Welt nur nich in Deutschland

0

Du bist Deutscher,mit türkischen Wurzeln,weil du in diesem Land geboren bist!Zuhause ist man jedoch da wo man geliebt wird!Alles Gute!Pierrot

Mindestens die Mutter muß Deutsche sein und auch in Deutschland leben, wenn dann ein Kind geboren wird, ist das Kind ein gebürtiger Deutscher.

Was möchtest Du wissen?