Was bedeutet ethnolekt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ausländer, die deutsch lernen, sprechen mit einem Akzent, an dem man sie meist leicht als Franzosen oder Engländer identifizieren kann.

Oft sprechen Ausländer auch gebrochen deutsch.

Im Gegensatz dazu ist der Ethnolekt eine gewollte Veränderung der deutschen Sprache. (Ob es das in anderen Sprachen auch gibt weiß ich nicht).
Die Sprache wird in der Aussprache und in der Grammatik verändert und Lehnwörter aus anderen Sprachen werden eingebaut. Und das nicht, weil die Sprecher nicht deutsch könnten, sondern um die Zugehörigkeit zu einer Gruppe auszudrücken.

Hier gut dargestellt:

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/werbinich/jugendsprache-ethnolekt-mussu-lernen/2819608.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Delberin 06.03.2016, 11:02

Wäre ethnolekt jetzt vorteilhaft oder eher schlecht ?

0
Dackodil 06.03.2016, 11:04
@Delberin

Was meinst du damit?
Was soll daran gut oder schlecht sein?

Hast du mal den verlinkten Artikel gelesen?

0

Bezeichnung für eine sprachliche Varietät ethnischer Minderheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?