Was bedeutet dieses Zitat, Sinn dahinter?

Bild - (deutsch, Grammatik, Text)

4 Antworten

Mit dem Satz "Dein Herz ist mir Flut und Ebbe" möchte der Autor poetisch darstellen, dass das Befinden und die Verbindung mit der adressierten Person in ihm Gefühle von "erfüllt sein" und gegensätzliche Gefühle von "innerer Leere" auslösen können und benutzt als Metapher (Vergleich) hierfür "Flut und Ebbe". Er möchte mit diesen Worten die Bedeutung ausdrücken, die die angesprochene Person für ihn besitzt.

Das Herz stellt die Liebe dar. Ebbe und Flut symbolisieren das positive und das negativ.

Es soll also bedeuten, dass die Liebe einer Person positives (Euphorie, Glücksgefühle) aber auch negatives (Liebeskummer, Herzschmerz) mit sich bringt.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. LG Zyxan

Schön interpretiert.

0

Ebbe und Flut beherrschen das Leben am Strand, sie geben den ganzen Rhythmus vor, sie sind "ein und alles", eine elementare Naturkraft, die immer da ist, unveränderbar, trotz aller möglichen vorübergehenden Schwankungen. 

Und genauso stark wirkt das Herz des Geliebten auf den Liebenden.

Was möchtest Du wissen?