Was bedeutet die Bohrfutterspannweite bei einem Akku-Schrauber

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bohrfutterspannweite: 1,5-13 mm heißt, das Sie Bohrer von 1,5 mm - 13 mm Durchmesser in den Akkuschrauber machen können.

Was es aber nicht Heißt, das der Akkuschrauber soviel Kraft hat, das er Durchmesser 13 mm ohne Probleme Bohren kann!!

salvaraphi 12.01.2014, 13:07

okay danke, kannst du mir auch die Schlagfunktion erklären bei einer Akku-Maschine?

0
WickerTom 11.03.2014, 08:48
@salvaraphi

das ist Verschieden, wennst einen Guten hast, zB. HILTI, dann kannst ohne Probleme in Beton bohren, aber bei einen Billigen kommst nur in Ziegel.

Bei Stahlbohrer NICHT Schlagen, sonst zerhaut es die die Schneiden!

0

Also 10400 mm ? Ist da sicher kein Komma?Das wäre ja eine Bohrfutterspannweite von 1,04 Meter. Das gibt es glaube ich nicht.....auch Schrauben mit dem Durchmesser sind bei Ottonormal-Verbraucher nicht zu finden. Generell ist das Bohrfutter das wo der Bohrer reingesteckt wird und normale Bohrer sind meist bis ca 1cm (10mm) zu finden.

salvaraphi 09.01.2014, 12:24

Sry, ich hab en Sternchen hingemacht aber des funktioniert hier nicht

Bohrfutterspannweite: 1,5-13 mm

dann passen dort Bohrer mit einem Durchmesser von 1,5-13 mm rein

1

bohrfutter ist das, wo der bohrer drinne festgespannt wird.. schau in die anleitung deines bohrers...

Was möchtest Du wissen?