warumknn man ein transformator nicht mit gleichstrom betreiben?

2 Antworten

Weil die primäre Sinuskurve sekundär zu einer Cosinuskurve wird. Und das geht nur bei Wechselstrom, weil Gleichstrom keine Kurve hat.
Zerhackter Gleichstrom wäre auch möglich.

weil nur durch Wechselstrom ein wechselndes Magnetfeld um die Primärspule erzeugt wird. Nur durch dieses Wechselfeld wird dann in der Sekundärspule eine Spannung indiziert. Spannung wird bei Bewegung eines Leiters in einem Magnetfeld indiziert. Im Trafo bewegt sich nun nicht der Leiter, sondern das Magnetfeld, was am Ende den gleichen Effekt bringt.

alles klar eine hilfreiche antwort ;) Vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?