Warum wurde ''teletubbies'' abgesetzt?

21 Antworten

Alle sagen es sei, weil die Kinder verblöden würden... Ich hab das früher auch immer gesehen und mein IQ war in der Grundschule hoch


Aber dennoch gibt es mehrere Theorien:

  1. Ein Kind hatte mal in die Sonne gesehen, weil es das Baby sehen wollte und wurde dann blind
  2. Ein Kind hatte sich mal den Bauch aufgeschnitten, um zu sehen, ob er auch einen Fernseher drin hat
  3. Wie die meisten schon sagten, litt die Entwicklung darunter
  4. Angeblich wurde in einer Sendung ein komisches Wort gesagt

Also ich denke das 1&3 effektiv waren

WEIL es angeblich die Kinder verdummen lässt, wie zum Beispiel : Ah Oh ( das heißt bei ihnen ,Hallo`) oder winke-winke, das ist eigentlich auch nicht perfekt wenn die Kinder so reden lernen! Ich habe 2 andere Möglichkeiten gehört, DIE ICH ABER ABSURT FINDE! : 1. ANGEBLICH hat ein Kind in Amerika sich den Bauch aufgeschnitten weil es gucken wollte ob es auch einen Fernseher wie die Teletubbies hatte (dumm). 2. möglichkeit, NOCH BEHINDERTER, Ein Teletubbie, so erzählt man, ist angeblich in einer folge in einen Schacht gefallen ist und ein kind hat das angeblich nachgemacht, ist im schacht fesgesteckt und ersticke! DAS STIMMT NATÜRLICH NICHT! -.-

LG, Jessy... ♥

Um weitere Gefahren in der Bildung - insbesondere sprachlichen Entwicklung - von und bei Kindern abzuwenden.

Ein Kind ist in den Gulli gesprungen weil es dachte es seien Teletubbies darin und ein anderes hat sich den Bauch aufgeschlitzt um sich einen Fehrnsehr einzubauen(oder so)

Ich hab gehört weil dieser blaue teletubbie ein JUnge ist und er eine rote tasche mit sich trägt und halt das ,dass schwul rüberkommt

Was möchtest Du wissen?