warum wird die Freimaurerei nicht verboten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Einen gewissen Grad an Toleranz solltest du den Freimaurern schon entgegenbringen. Schließlich kannst du ihnen ja nicht verbieten ihren Glauben zu leben. Du könntest sie höchstens einschränken. Eine Einschränkung in deinem Sinne würde aber schon einem Verbot gleichkommen, was in einer Zeit der freien Religionen -/ und Meinungen ein Skandal wäre. Hoffe du denkst da nochmal anders drüber.

Peace out ,

die AhoiSeemoewe

Freimaurertum ist keine Religion.

3
@zarathrustra

Jap, Luci kommt von Licht und die Götter stehen für etwas anderes, was Außenstehende nicht verstehen. Es geht um Selbsterkennung, nicht Anbetung.

0

Ihre Eingangsprämisse ist bereits falsch. Die Freimaurerei hat keine Gottesvorstellung, weshalb sie auch nicht "glaubt", Luzifer sei Gott. Außerdem beschwören Freimaurer keine Dämonen, das ist Volksaberglauben. Und im letzten Abschnitt, in dem Sie "Zunge abschneiden" und "Eingeweide rausreißen" erwähnen, so beziehen Sie sich wahrscheinlich auf einen alten Eid der Freimaurerinitiation:

"Ich N. N. schwöre feierlich und aufrichtig, aus freien Willen, in Gegenwart des Allmächtigen Gottes und dieser ehrwürdigen, dem heiligen Johannis gewidmeten Loge, daß ich die geheimen Gebräuche der Freimaurerei hehlen, verbergen und nie, was mir jetzt oder später anvertraut wird, entdecken will, außer an einem echten, rechtmäßigen Bruder oder in einer echten gesetzmäßigen Loge von Brüder und Gesellen, welchen oder welche ich als solche nach einer strengen und gehörigen Prüfung erkennen werde. Ich schwöre ferner, daß ich selbige nicht schreiben, drucken, schneiden, malen, zeichnen, stechen oder eingraben, noch veranlassen will, daß es geschieht, - auf irgend ein bewegliches oder unbewegliches Ding unter dem Himmel, wodurch sie lesbar oder verständlich wird, das die mindeste Aehnlichkeit eines Zeichens oder Buchstabens erhält, wodurch die geheime Kunst könnte unrechtmäßig erlangt werden. Alles dieses beschwöre ich mit dem festen unerschütterlichen Entschlusse, es zu halten ohne Unschlüssigkeit, geheimen Vorbehalt und innere Ausflucht unter keiner geringeren Strafe, als daß meine Gurgel durchschnitten, meine Zunge bei der Wurzel ausgerissen und im Sande des Meeres zur Zeit der Ebbe eines Kabeltaues Länge vom Ufer versenkt werde, wo Ebbe und Fluth zweimal in 24 Stunden wechselt. So helfe mir Gott und erhalte mich standhaft in dieser meiner Lehrlingsverpflichtung."

Selbst damals, als diese Eide bei der Lehrlingsaufnahme abgelegt wurden, waren sie symbolisch gemeint. Heute legt der Aufzunehmende keinen Eid, sondern ein Gelöbnis ab, in dem keine Strafen mehr angedroht werden. Ich habe den Eindruck, dass Sie viele Dinge über die Freimaurerei falsch verstanden und durcheinander gewürfelt und Ihr "Wissen" aus ganz seltsamen Verschwörungstheorie-Webseiten zusammengetragen haben.

Aleister Crowley , Albert Pike ... Lügen die etwa ?? mit dem was die sagen ?

Sind es keine Hochgrad Freimaurer ?

0
@slimWilson

verehren die Maurer nicht baphomet und diverse andere Dämonen .

Aktueller Ausstellungshinweis: In der Galerie Charim in Wien zeigt Joanna Rajkowska Exponate unter dem Titel "The Light of the Lodge" noch bis zum 07.06.2014

ist es nicht das gleiche Auge was auch die Ägypter verheerten (Allsehendes Auge, Auge Gottes , Auge der Vorsehung) und ihr Gott sich als falsch rausstellte und Moses sein Gott als der wahre Gott . Sind in der Freimaurer Bibel nicht Zeichnungen von Osiris und anderen falschen Gottheiten . so viel wurde schon Verschwörung genannt und im Endeffekt wahr manches wahr . selbst manche Logenmeister ( Meister vom Stuhl, Stuhlmeister ) sagen was die Freimaurerei ist und an was sie wirklich glauben .

Nur ein BEISPIEL von einen Maurer der es sehr schön formuliert https://www.youtube.com/watch?v=ppvpDQtXmx4 ab Minute 22 - 30 kann dir nur empfehlen das ganze video anzugucken Zitat vom Maurer : der erzählt ja sonst was wir würden uns nie mit Luzifer abgeben , weil sie es nicht erkennen . Minute 24-25

Ich Weiß ja nicht welchen grad du hast , oder ob du überhaupt ein Maurer bist aba Master mason deutet schon auf einiges hin

0
@slimWilson
verehren die Maurer nicht baphomet und diverse andere Dämonen

Nein, du bist auf den Taxil-Schwindel hereingefallen...

0

Deine Quellen lügen wahrscheinlich. Ich gebe dir mal eine frage: Wenn 5 Leute sagen das die Demokratie nicht gut ist aber 1000 Leute sagen sie ist gut wenn glaubst du? Außerdem steht es aussage gegen aussage. Er eine sagt Freimaurerei sei satanismus der andere sagt nein dazu. Außerdem gibt es von den Befürwortern mehr als von den Gegnern. Also wieso glaubst du nicht den Freimaurern sondern den Gegnern, nur weil Du dich in deiner Meinung bestätigt fühlst. Aber Nur wenn du bestätigkeit suchst ziehe nicht unschuldige, hilfsbereite Freimaurer hinein, das kommt nicht gut.

1

Vielleicht solltest du mal ein Treffen der Freimaurer besuchen, die sind nämlich gelegentlich auch öffentlich. Dann kannst du ja schauen welche Dämonen sie beschwören... Aber ich rate dir erst mal nur zu zu hören, und nicht die Leute mit Verschwörungstheorien zu nerven. ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=Memiew3Zqfc

Die Bibel der Freimaurer .

ist das auch ein schwindel , schon nach den ersten Seiten ein satanischer Stern , kein Pentagramm .

0
@slimWilson

dazu solltes du auch diesen link abchecken

http://de.wikipedia.org/wiki/Satanismus#mediaviewer/Datei:Simple_Seal_of_Baphomet.svg

mal neben bei was hat das für ein sinn eine öffentliche Sitzung zu besuchen ? wenn nach gewissen graden gewisse rituale erst zu Verfügung stehen ? die 33 schritte der Freimaurer sind nix anderes als wie werde ich in 33 schritten dämonisch besessen . und darauf verzichte ich gern .

0

Ich weiß nicht was ich sagen soll. Ich bin einfach so bestürzt. Wie kann man nur so ein Wunsch laut äußern. Ich dachte seit dem dritten Reich gäbe es solche Leute nicht mehr. Ich habe mich getäuscht. Wie kann jemand nur sowas sagen obwohl er kein Schimmer da von hat was er sagt. Diese Menschen sind die tolerantesten und humanitärsten Leute die es gibt. Du weißt gar nicht was sie sind. Du wirst auch nie alles herausfinden solange du kein Mitglied bist . Außerdem haben die keine andere bibel wenn sie schwören schwören sie auf die Bibel oder den koran. Besuche einfach mal ein gästeabend Und kaufe dir ein paar Bücher über sie. Ich kann dir gute Bücher schreiben. Weißt du eigendlich welche Menschen alles freimaurer sind. Sie umgeben dich. Selbst papst johannes paull ii war aufgeschlossener als du.

Und bitte bitte schaue keine Videos mehr die du findest wenn du eingibst: "freimaurer = böse".

Ab das so stimmt, wie du es schreibst, bezweifle ich. Soweit ich informiert bin, waren alle US Präsidenten, mit einer Ausnahme, Logenbrüder.
Kerry übrigens auch. Wer soll das also verbieten?
So gesehen müsste der selbsternannte "Banker Gottes" von Goldman Sachs auch seinen Job verlieren. Passiert aber genau so wenig.

Man kann so eine große vereinigung nicht einfach verbieten außerdem gibt es einige die noch schlimmer sind und weltweit.

welche ist den schlimmer ?

0
@slimWilson

Wie wär's mit dem Katholizismus, der Kreuzzüge gegen andere Völker geführt hat, nur weil Jerusalem nicht in christlicher Hand war, der den Hexenhammer verfasst, gebilligt und auf grausamste Art ud Weise umgesetzt hat, der mit der Inquisition, die Folter etabliert hat, der die Kulturen der Inkas, Majas usw. durch seine Missionarstätigkeit nahezu ausgelöscht hat, der heutzutage noch immer vorgibt, was seine Schäflein zu glauben und zu praktizieren haben und der die Abtreibung verbietet usw.

1

Hallo !

Du würfelst da etwas durcheinander und verwechselst da Dinge.

Die Freimaurer sind keine Anbeter von Luzifer oder Dämonen !

http://de.wikipedia.org/wiki/Freimaurerei

Ziele der Freimaurer -->

1.Freiheit soll verwirklicht werden durch die Freiheit von Unterdrückung und Ausbeutung als Grundvoraussetzung der Freiheit des Geistes und der individuellen Verwirklichung.

2.Gleichheit bedeutet Gleichheit der Menschen ohne Klassenunterschiede und Gleichheit vor dem Gesetz.

3.Brüderlichkeit wird verwirklicht durch Sicherheit, Vertrauen, Fürsorge, Mitverantwortung und der Verständigung mit- und untereinander.

4.Toleranz wird gelebt durch aktives Zuhören und Verständnis anderer Meinungen.

5.Humanität umfasst die Summe aller vorherigen vier Grundsäulen und wird durch den „Tempel der Humanität“ symbolisiert, an dem Freimaurer arbeiten.

Wie du selbst lesen kannst, ist von Luzifer oder Dämonen keine Rede !

Das was du meinst, dass nennt sich Teufelsanbeter und hat mit den Freimaurern oder den LaVey-Satanisten nicht das geringste zu tun !

Teufelsanbeter sind im übrigen nicht das selbe wie LaVey-Satanisten !

LG Spielkamerad

Albert Pike - Morals and Dogma

Lies das mal

er wahr Hochgrad Freimaurer

0
@slimWilson

Aha und wo steht da, dass sie an Luzifer glauben oder Dämonen beschwören?

Kapitel? Seite?

Aus Morals and Dogma (http://en.wikipedia.org/wiki/Morals_and_Dogma_of_the_Ancient_and_Accepted_Scottish_Rite_of_Freemasonry):

Lucifer, the Light-bearer! Strange and mysterious name to give to the Spirit of Darkness! Lucifer, the Son of the Morning! Is it he who bears the Light, and with its splendors intolerable blinds feeble, sensual, or selfish Souls!

Wenn ich das richtig verstehe, steht da, dass Lucifer mit seiner Pracht die schwachen, genusssüchtigen und selbstsüchtigen verblendet. Klingt nicht nach anbeten sondern eher sehr christlich...

1
@MeliS1998

http://www.luebeck-kunterbunt.de/TOP100/Pike.htm
3 abschnitt :

"Folgendes müssen wir der Menge sagen: 'Wir verehren einen Gott, aber unser Gott wird ohne Aberglaube angebetet!' Euch, den souveränen großen Generalinstruktoren, sagen wir, was ihr Brüder der 32., 31., und 30. Grade wiederholen sollt: Die Maurer-Religion sollte von uns allen, die wir Eingeweihte der höchsten Grade sind, in der Reinheit der luziferischen Doktrin erhalten werden. Wäre Luzifer nicht Gott, würde Adonai (der Gott der Juden), dessen Taten Beweise für seine Grausamkeit, Verschlagenheit, seinen Menschenhaß, sein Barbarentum und seine Ablehnung der Wissenschaft sind, würden dann Adonai und seine Priester ihn verleumden? Ja, Luzifer ist Gott; unglücklicherweise ist Adonai auch Gott. Denn nach dem ewigen Gesetz gibt es Licht nicht ohne Schatten, Schönheit nicht ohne Häßlichkeit, Weiß nicht ohne Schwarz. Das Absolute kann nur in der Gestalt zweier Gottheiten existieren ...

0
@slimWilson

Man darf nicht vergessen, dass Albert Pike eine einzelne Person ist, ein einzelnes Individuum, EINER.

Man kann nicht von den Aussagen und Taten von einem EINZELNEM zu Rückschlüssen auf die ganze Gemeinschaft kommen.

Das wäre so, als ob ein Mörder, der zufälliger weise jeden Sonntag in den evangelischen Gottesdienst gegangen ist und regelmäßig die christliche Bibel liest zum Aushängeschild der gesamten evangelischen Kirche wird, nach dem Motto "So sind alle evangelischen Christen, alles Mörder !".

Ich bezweifle, dass dieser Albert Pike ein offiziell ernanntes Sprachrohr der Freimaurer-Bewegung ist, ganz egal was er alles in seinem Leben getan hat.

1
@slimWilson

Mir scheint du hast das Buch von Pike gar nicht gelesen! Solltest du vielleicht mal tun...

Dieses Zitat

Folgendes müssen wir der Menge sagen: 'Wir verehren einen Gott, aber unser Gott wird ohne Aberglaube angebetet!' Euch, den souveränen großen Generalinstruktoren, sagen wir, was ihr Brüder der 32., 31., und 30. Grade wiederholen sollt: Die Maurer-Religion sollte von uns allen, die wir Eingeweihte der höchsten Grade sind, in der Reinheit der luziferischen Doktrin erhalten werden.

usw. stammt nicht aus dem Buch von Pike.

Lies dir mal folgenden Artikel durch http://de.wikipedia.org/wiki/Taxil-Schwindel.

1
@MeliS1998

Stammt zwar nicht aus dem buch , sonder ist eine rede von pike an den schottischen Ritus 1889

Albert pike und Aleister crwoley sind nur Paradebeispiele .

wenn an den ritualen nix schlimmes dran ist , und keine Dämonen in ihren tempeln beschworen werden wieso werden sie dann geheim gehalten ? selbst die man der Öffentlichkeit zeigt selbst bei denen wird nicht der komplette Ablauf gezeigt .

wenn du oder jemand anderes mir eine loge nennst die bereit ist über Religion zu diskutieren würde ich mich sehr darüber freuen .

0
@slimWilson

Hallo slimWilson !

Vielleicht kannst du ja mal versuchen eine Freimaurer-Loge anzuschreiben, dass solltest du aber dann in einem netten und zivilisierten Tonfall tun. Vielleicht geben sie dir ja eine Antwort darauf, was für Dinge du alles über die Freimaurer gehört hast. Vielleicht antworten die auf deinen Brief und sind bereit sich zu eventuellen Anschuldigungen gegen sie zu äußern. Kannst du ja mal probieren, wenn du willst.

LG Spielkamerad

1

das ist schon so aber es gibt doch eine höhere macht wenn du einen festen glauben hast u. ein fleisiger beter wird das gute alles überwiegen

...weil in dem Bund oder im Illuminaten Bund, die "mächtigsten" Menschen der Welt drin sind.

Was möchtest Du wissen?