Warum werde ich auf YouTube nicht gefunden?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es gibt 6 wichtige Wege um gefunden zu werden.

#1 Extern, wenn du den Link zu deinem Video zum Beispiel auf Facebook teilst oder Freuden den Link per Whats App schickst. oder sonst wo außerhalb von Youtube auf das Video verlinkst.

#2 Youtube Suche, hier musst du wissen, nach was die Leute Suchen, die deinen Content sehen wollen. Dabei gilt, eindeutiger Titel und ausführliche Beschreibung.

#3 Vorgeschlagene Videos, hier musst du hoch im Ranking stehen, dafür musst du regelmäßig Video hochladen, damit Youtube sieht, dass du es erst meist und es sich für Youtube lohnt dich neben anderen Videos vorzuschlagen.

#4 Autoplay, fast gleich wie #3 nur musst du hier ganz oben stehen.

#5 Wenn ein andere Youtuber deine Videos mag, dann kann es sein, dass er dich erwähnt und dir damit hilft. Du kannst auch andere kleine Youtuber ansprechen ob ihr euch gegenseitig erwähnt.

#6 Kommentare und Abos. Als Youtuber solltest du nicht nur Ersteller, sondern auch Konsument sein. Abboniere andere kleine Kanäle, die sich über jedes Abo freuen und dann unter anderem mal gucken, wer sie da abboniert hat.

Zudem kannst du aber auch in den Kommentaren der Videos die du eh guckst passiv auf dich aufmerksam machen, indem du das Video ganz normal kommentierst, also bitte kein: "Abboniert mich etc." Abo betten kommt ganz böse und bringt dir nichts als Dauen nach unten.

-

Es wird eine Weile dauern, biss du nach oben kommt, aber wenn du beharrlich bist und weiter regelmäßig Videos machst knackst du irgenwann die 100 Abos Grenze und dann erst geht es richtig los, weil Youtube dich dann in der Suche und in den Vorschlägen besser behandelt.

Man muss wissen wie man seinen Kanal vermarktet.! Von alleine oder durch Zufall kommt kaum jmd auf deinen Kanal. Youtuber, welche erfolgreicher sind und ähnliche Themen wie du haben, werden bei der Suche immer berücksichtigt und deren Kanäle tauchen immer weiter oben drauf. Einfach nur ein Video hochladen generiert kaum Klickzahlen. Es gibt viele gute Seiten/Blogs und Tutorials wie man erfolgreicher in der Vermarktung seines Kanals ist. Du musst die Leute darauf bringen, das dein Kanal interessant ist. Ein Beispiel wäre z.B. deinen Kanal mit anderen Medien wie Facebook usw. zu verknüpfen. Wenn du dein Video postest und andere es teilen, kann man so z.B. schon mehr für seinen Kanal werben.

Zudem musst du tags im video auch richtig setzen, ein passendes Thumbmail verwenden und eine Reizvolle überschrift. Dazu gehört aber noch wesentlich mehr. Man sollte sehr gut verstehen wie all das funktioniert. Es ist eine strategie und Kunst erfolgreich seine Videos zu verbreiten. Wenn du erst mal genug Abonommenten hast, spricht sich dein Kanal auch rum und es kommen ständig neue hinzu = Klicks.

lg

glück haben.

auf youtube wird man leichter gefunden wenn man vliele aufrufe hat. desto mehr du hast desto schneller wirst du gefunden.

Große werden schneller größer und kleinere haben es mega schwer. Ist das ätzende.

Mach einfach weiter die videos an denen du spaß hast, und hoffe darauf das dich leute finden, die deine videos mögen.

Kannst mir ja mal deinen kanal schiecken, es sei den du bist minecraft lper.

Ich würde niemals Minecraft machen bin ein Mädchen :D

0
@Ladekabelx

ich sags nur, da ich schon bei sovielen vorbei gucken musste und ich kein bock mehr auf MC LPer habe^^.

Wie gesagt, ich würd gern mal gucken was de so machst.

0

Wer sollte denn jetzt danach suchen? Freu dich über deinen Erfolg und produziere weiter Videos. Wenn die Qualität stimmt, steigt auch mit dr Zeit die Zuschauerzahl.

Erstens nicht nur an den Erfolg denken zweitens gute Qualität und auch mal was neues bieten und drittens weitermachen und warten. Ich wette alle großen youtuber hatten am Anfang so ihre Probleme.

Ich habe vor 7 Jahren mal Videos gemacht und die ersten 20 Videos hatten nicht mehr als 20 Aufrufe. Einfach weitermachen! Nach und nach kommen die Klicks.

Machst du Werbung für deine Videos?

Was denkst du denn wie das abläuft? Du hast heute ein Video hochgeladen und keinerlei Werbung dafür gemacht.

1. Wie kommst du darauf das du über "Nacht" bekannt wirst?

2. Dauert das erst einmal... (selbst wenn du Werbung für die VIdeos machen würest)

3. Was unterscheidet dich von anderen YouTuber? Unter welchem Suchbegriff würde man dich finden?

Abwarten und Tee trinken, man wird nicht in einer Nacht zum YouTube-Star

Das braucht Zeit. Sag allen deinen Freunden dass du jetzt Youtube machst so dass sie es wiederum Freunden weiter sagen u.s.w

Das dauert, manchmal bis YouTube dich auflistet. Außerdem wird man nicht von ein auf den anderen Tag berühmt auf YouTube. Das braucht zeit.

Du mußt Geduld haben. Die Welt wartet nicht auf dich! Sorry, ist aber so.

Was möchtest Du wissen?