Warum überhitzt mein iPhone grundlos?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für iOS gibt es keine Viren. Irgendwas läuft im Hintergrund. Ein Neustart bringt meist schon Abhilfe. Oder runter und wieder hochfahren. Du kannst auch unter Einstellungen, Allgemein, Hintergrundaktualisierung den Schalter auf aus machen. Sollte schon helfen. Bei den Ortungsdiensten soweit alles auf aus stellen, was du nicht brauchst. Außer "Mein iPhone suchen", das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tezcatlipoca
14.03.2016, 21:13

Ist schon alles aus und neugestartet hab ich auch schon des
Öfteren.

0
Kommentar von JohnnyAppleseed
14.03.2016, 21:18

Auf jeden Fall kein Virus. Beende mal alle Apps. Hatte ich vergessen zu sagen. Manchmal liegt es an Apps die man zuletzt geladen hat. Vielleicht mal rin paar löschen. Hast du WhatsApp könnte es auch daran liegen. Irgendwas verbindet sich automatisch mit dem Internet. Sehr Mysteriös.

0
Kommentar von Tezcatlipoca
14.03.2016, 21:23

Ja aber auch wenn ich Whats App ausmache und es nicht nutze wird
Mir trotzdem Akku gezogen...

0
Kommentar von JohnnyAppleseed
14.03.2016, 22:16

Da bin ich überfragt.😩

0

Hallo,

Du solltest deine Hintergrundaktialisierungen überprüfen und ggf ausschalten.

Das mit dem Virus ist Quatsch. Wer greift auf das UNIX an?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tezcatlipoca
14.03.2016, 21:08

Hab schon das meiste gecancelt.
Aber es zieht immer noch was. Am meisten die Apps die ich am häufigsten benutzte steht bei Batarrie, also alles ganz normal...

0
Kommentar von Applwind
14.03.2016, 21:09

Seit wann ist es so?

LG

0
Kommentar von Tezcatlipoca
14.03.2016, 21:09

Seit Freitag oder Samstag. Hab auch schon öfters neu gestartet

0
Kommentar von Applwind
14.03.2016, 21:10

Was hast du denn alles laufen an Diensten ?

LG

0

Was möchtest Du wissen?