Warum tragen so viele Männer unter der kurzen Hose noch eine lange Leggins (Tights)?

17 Antworten

Weil Zb wenn man joggen geht es einfach zu kalt ist um nur mit kurzer Hose zu gehen und wenn man eine normale Jogginghose anziehen würde wäre das zu labrig um zu laufen

aber auch im Sommer! warum so?

0

Ich trage auch immer eine Kurze Hose darüber.

Es gibt für mich einige Gründe.

Leggings sind sehr bequem beim Wander, die Hosenbeine rippsen nicht dauernd an den Waden, Leggings haben keine Taschen für Kleinigkeiten wie Taschenmesser Schüssel Nadel und und und...

Ich finde es cool wenn unter der Hose noch eine Leggings hervorschaut.

Bin oft in der freien Natur, so können keine Zecken hochkriechen und mich beißen. Ab und zu trage ich aus diesem Grund sogar eine lange Leggings oder Strumpfhose darunter.

Leggings darunter versperren den einblick tief unter die Hose beim sitzen radeln und besonders beim Sport je nach Verrenkung sieht man sonst alles .

An heißen Tagen hat man die Badehose immer dabei, keine Angst trage unter den Leggings noch einen Slip.

So einige Beispiele.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Beim Sport wie Joggern hab ich das schon öfter gesehen, das sie unter der kurzen Hose eine Legging oder Strumpfhose drunter anhaben. Ist ja auch empfehlenswert zu der Jahreszeit.

aber auch im Sommer! warum so?

0
@Junge771

Im Sommer hab ich es noch nicht gesehen, macht ja keinen Sinn. Das einzige wäre das tragen von Kompressionsstrumpfhosen aus medizinischen Gründen,. Da wäre dann das tragen von kurzen Hosen im Sommer verständlich

0

Wenn man draußen Sport macht finde ich es nachvollziehbar, in kurzer Hose kann es schnell kalt werden und eine jogginghose ist beim Sport nicht angenehm.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich mache täglich Sport.

aber auch im Sommer!

0

Das ist einfach eine neue gesellschaftliche Norm geworden in der heutigen prüden Welt. Mich persönlich stört der Anblick, ja er irritiert mich auch. Der Mann der so herumläuft signalisiert für mich Unsicherheit, Verklemmtheit und trotzdem eine gewisse Lust. Leggins und Tights trage ich zum Beispiel schon seit es die gibt immer ohne Unterwäsche, da sieht der Körper einfach besser aus und keine einschneidende Gummis zeichnen sich ab und verunstalten den Gesässmuskel. Dass man bei einem Mann sein Gewschlecht je nach Hose auch erahnen kann, finde ich nur natürlich, wir sind ja Männer und keine Frauen. Die kurze Hose darüber ist einfach nur doof in MEINEN Augen.

Was möchtest Du wissen?