Warum stehen Frauen auf "bad boys" bzw. Arschlöcher?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Meiner Meinung nach stehen überwiegend junge, unreife Mädels auf "Bad Boys". Wahrscheinlich weil sie die Typen interessant, aufregend finden... 

Erwachsene und selbstbewusste Frauen stehen eher auf vernünftige Männer. 

Guten Abend erstmal.

Als erstes möcht ich dir eine gegenfrage stellen und zwar warum Scherst du alle Mädchen über einen Kamm?

Es mag zwar stimmen das sehr viele auch die angeblich so "coolen" A**loch typen stehen doch trifft es nicht auf alle zu es gibt durchaus auch ausnahmen die man da nicht mit hinein ziehen sollte.

Was deine Frage angeht so liet die Antwort eigendlich auf der Hand stichwort "Oberflächlichkeit"

Den diese art von Mädchen gehen Grundsätzlich nur nach dem Äußeren und wundern sich dann noch das sie von diesen Männen ausgenutzt,verarscht,betrogen,belogen oder gar Misshandelt werden im schlimmsten fall obwohl von vornherein klar war das diese art von Männern in keinster weise etwas taugt und es nur schief gehen kann mit diesen etwas anzufangen was woll einige trotz allem nicht abzuschrecken scheint.

Ich Persönlich werde diese Mädchen auch niemals verstehen können weswegen sie sich diese Männer aussuchen und weswegen sie nach Oberflächlichen werten gehen statt nach dem Charakter und der Einstellung was das einzige ist was wirklich von bedeutung ist den was bringt einen die tollste Optik wenn die Personen ansonsten überhaupt nichts taugen und einen nur verletzen werden?

Mal von abgesehen das ob jemand schön oder hsslich ist nicht die Optik entscheidet sondern die inneren werte den der Charakter und die Einstellung sind es die uns zu den machen der wir sind,und nebensächlichkeiten daher keine rolle spielen sollten,gerade wenn man einen Partner möchte der einen aufrichtig Liebt,den sucht man nur mit den Augen so wird man viele übersehen oder absichtlich ignorieren die einem von der Optik nicht gefallen ohne zu merken das darunter sehr viele Menschen sind die weit wundervoller sein können als so manch andere und auch der/die richtige darunter sein könnte,daher kann ich nur jeden Raten nie nach nebensächlcihkeiten wie dem Aussehen zu gehn das ist lediglcih ein Grauenhafter Charakterzug der die Menschen gänzlich niveaulos macht.

Mfg Theorn

Jo,

und warum sind Männer Arschlöcher und denken nur mit ihrem "kleinen Kopf", können nicht sauerbmachen und können nicht reden?
Ist genauso eine unsinnige Verallgemeinerung, wie, das Frauen Auf Bad Boys bzw. A+++löcher stehen XD

Tun sie nicht. Es gibt eine eher geringe Anzahl an "Frauen" die darauf stehen, nämlich die..

  • die nur "spielen" wollen
  • die glauben, sie wären gott-weiß-wie-toll wenn sie so einen "Mann" vorweisen könnten.
  • die schwach sind und einen "starken" Mann wollen
  • die noch nicht oder nicht oft genug mit dem Typ man auf die Schnauze gefallen sind.

Aber nur halbwegs interlektuelle Frauen und/oder die mit einem Guten Selbstbewusstsein, vorallem jene die was ernstes wollen, stehen nicht auf solche Männer, da man mit denen fürs Leben nichts anfangen kann; nicht gut für einen sind...

Meistens liegt's daran, dass die "Nice guys" ein wenig dazu tendieren, in ihrem Auftreten recht unsicher zu wirken. Keine Frau steht wirklich auf Arschlöcher - keine denkt morgens: "Gott, hoffentlich treff ich heut nen Kerl, der mich betrügt und mies behandelt". Aber wir sind bis zu einem gewissen Grade unseren Hormonen unterworfen - und leider verwechseln viele Männer "Nettigkeit" mit Charakterschwäche.

Es geht nicht um "Bad Boy", es geht um Ausstrahlung, Rückgrat, Durchsetzungsfähigkeit und Charme. Die "Arschlöcher" haben leider meistens so viel Selbstbewusstsein, dass unsereiner es mit besagten Tugenden verwechselt - und sich in die Misere reitet.

Aber der essentielle Punkt ist Folgender: Ein Mann, der bestimmt, offen, höflich und so weiter auftritt, hat immer noch mehr Chancen, als ein "Bad Boy" - aber die sind halt einfach sehr selten. Was ich jetzt niemandem vorwerfen will, leicht ist das alles nicht^^

Schattentochter 01.12.2016, 22:43

Was man auch noch am Rande erwähnen sollte, fällt mir gerade ein, ist das umgekehrte Phänomen:

Viele Mädels glauben, Männer stünden alle auf leicht bekleidete, doof kichernde "nuttige" Mädels. Stimmt ja in Wahrheit auch nicht - aber zwischen denen und den grauen Mäuschen, die den Kopf immer unten halten, liegen ja auch nochmal Welten.

Und in Wahrheit sagen die meisten Männer (mir zumindest^^), dass sie ne Frau möchten, mit der man auch mal Spaß haben kann und die nicht komplett verklemmt ist.^^

Ist wohl alles so eine Sache der Subjektivität.

1

Oh ja sehr lange fanden ich diese Sorte Jungs sehr heiß.

Ich fanden sie interessanter als die normalen. Aber was genau das weiß ich heute nicht mehr. Genau so oft wie ich sie tolle fande bin ich auf die Schnauze gefallen. Jedoch hat es mich nur stärker gemacht und ich bin für diese Erfahrungen dankbar

Die haben Selbstbewusstsein und es gibt nix Schlimmeres als unsichere Kerle, für die man vllt sogar noch mitdenken und mitentscheiden muss...

pingu72 01.12.2016, 23:13

Ah ja, also lassen wir uns lieber von einem Macho rumkommandieren und unterbuttern? Nein Danke. 

1
pingu72 07.12.2016, 12:53
@Kasumix

Hab ich... es geht um "Badboys" und Ars**** und die gehen nicht unbedingt nett mit Frauen um....

0

Das Böse stellt für Frauen immer einen besonderen Reiz da. Die meisten Frauen sind eher devot als dominant und suchen die Unterwerfung.

Ein Boy, der nur lieb und nett ist findet kaum Beachtung

Tun sie nicht. Zumindest nicht alle.

Was möchtest Du wissen?