Warum sind Salze Feststoffe?

3 Antworten

Hallo WARLOGYT!

Besser wäre die Frage, bei welchen Temperaturen Salze Feststoffe sind. Und da ist eine Verallgemeinerung so wenig sinnvoll wie bei allen solchen Fragen.

Du könntest auch fragen, warum alle Metalle fest sind, wenn du Quecksilber nicht kennst. Ich kenne auch kein bei Raumtemperatur flüssiges Salz. Aber m.W. hat auch noch kein Forscher versucht, solche herzustellen.

Salze schmelzen durchaus, nur keines unter Raumtermperatur, soweit mit bekannt. Das liegt auch an der Stärke der Ionenbindung.

So rein gefühlsmäßig wird es wohl auch kein flüssiges Salz geben, aber das ist auch nur eine sehr sehr große Abschätzung. Das zu verstehen, dazu gehört schon einiges.

Gruß, GyntHerr

Danke ;)

0

> Ich kenne auch kein bei Raumtemperatur flüssiges Salz.

Es gibt einige. Das erste war wohl 1914 beschrieben: Ethylammoniumnitrat mit einem Schmelzpunkt von 12 °C

Weiteres dazu:

http://www.chemie.de/lexikon/Ionische_Fl%C3%BCssigkeit.html

1
@TomRichter

Danke!

Da sieht man, dass man sich im Zweifel nicht immer auf sein Gefühl verlassen sollte.
Und dass man im Zweifel lieber misstrauisch ist.

Genau das wollte ich vermitteln!

0

Weil sie nicht flüssig und nicht gasförmig sind? Keine Ahnung.

Das ist es nicht aber trotzdem danke.

0

Warum haben verschiedene Salze unterschiedliche Schmelztemperatur?

Hallo!

Ich verstehe nicht warum manche Salze eine höhere (bis 2800°) und manche eine niedrige (801°) Schmelztemperatur haben. Kann mir das bitte jemand erklären? :) Habe auf Google nichts gefunden. Ich weiß ja, dass die ganzen Salze aus unterschiedlichen Stoffen bestehen, aber warum gerade schmilzt der eine Stoff schneller als der andere? Hat glaube ich irgendwas mit dem Ionengitter zu tun :P

Danke :)

Grüße, Daniel

...zur Frage

Warum leiten Salze keinen Strom?

so steht dort

...zur Frage

warum haben salze eine gute elektrische leitfähigkeit?

danke für die antworten ,,

...zur Frage

Sind Salze polar?

Wir sollen in der Chemiearbeit erklären, warum Salze wasserlöslich sind, und ich hab damit angefangen, dass Salze polar sind, und Wasser ein Dipol etc. Nun hat meine Chemielehrerin daneben "Nein" hingeschrieben, dh es ist falsch, aber wieso? :S Ich war iwie immer der Meinung, dass Salze polar sind, und hatte den Eindruck, dass wir das so gelernt haben. Könnte mich da jm aufklären?

...zur Frage

Warum sind Salze feste Stoffe?

Hallo,

Für ein Referat muss ich herausfinden, warum Salze immer in festem Zustand vorliegen. Kennt jemand hilfreiche Seiten oder wertvolle Links?

Vielen Dank, TiRo26.

...zur Frage

Wie ist die Kristall-Anordnung bei Salz?

Hallo, könnte mir jemand die (Salz) Kristall- Anordnung nennen?

Und falls jemand fragt, es ist für ein Test und ich habe den Zettel leider nicht mehr. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?