Warum sind die Lehrer so streng?

12 Antworten

Richtig so - auch wenn ich das mit dem Trinken ein bisschen übertrieben finde.

So eine Lehrerin hatte ich auch - das mit den Handys kann ich nachvollziehen, schließlich sollt ich aufpassen und nicht mit dem Handy speilen. Das mit dem Essen (und Trinken) - naja, man geht davon aus, dass ihr halbwegs erwachsene Menschen seid, die eine Stunde lang mal nichts Essen können. Mützen im Unterricht zu tragen - allgemein Mützen in geschlossenen Räumen - ist für viele ein Zeichen von Respektlosigkeit.

Der lehrer will halt aufmerksamkeit und man sieht zumindest für den lehrer nich aufmerksam auf wenn man malt oder trink, er wiill euch ja was beibringen und pünktlich mit dem unterrich beginnenn und da stört essen und handy usw

achherje, so ist es nun mal in der schule^^ gibt schlimmeres, ehrlich. was denkst du denn, was dein chef mal sagt, wenn du während der arbeitszeit nur dasitzt und gemütlich dein brot isst? da kann wenns öfter vorkommt dein job flöten gehen. und handys SIND während der schulzeit nun mal verboten, wer sich nicht dran hält hat pech. gibt schlimmere strafen, als es dann beim schulleiter abzuholen. beschwer dich nicht, sondern halte dich an die regeln.

PS: ich bin selbst noch schülerin.

Vermutlich gibt es eine Schulordnung und weitere Regeln, die ihr nunmal zu befolgen habt...

Die müssen ja so sein das ihr denen nich auf der Nase rumtanzt aber die Lehrer sind schon weng ag streng find ich

Was möchtest Du wissen?