Darf mein Lehrer mich wegen nicht vorhandenen Hausaufgaben nachsitzen lassen?

12 Antworten

"Als erzieherische Maßnahme ist die "Nacharbeit unter Aufsicht" in § 53 Abs. 2 SchulG
genannt. Diese Maßnahme kann angeordnet werden, wenn eine Schülerin
oder ein Schüler durch eigenes Verschulden Unterrichtsstoff versäumt
hat. Zu beachten ist der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Nacharbeit
unter Aufsicht des Lehrers im Anschluss an den regulären Unterricht
kommt nur bei umfangreichen Unterrichtsversäumnissen in Betracht. Die
Erziehungsberechtigten müssen bei minderjährigen Schülerinnen und
Schülern vorher informiert werden. Auf die Belange von Fahrschülern muss
Rücksicht genommen werden."


Quelle: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Eltern/Rechtliches/Fragen-und-Antworten-zum-Unterricht/Ordnungs-Erziehungsmassnahmen/FAQ5/index.html

Sogar für NRW. :)


Warum hast du die Hausaufgaben nicht gemacht? Jaja, "vergessen"... ;-) Sorry, aber ich war auch mal Schüler und niemand vergisst Hausaufgaben, er "vergisst" sie höchstens ;-) spreche aus eigener Erfahrung ;-) 1x kann es passieren, dass man die echt vergisst, aber 3x ist doch ein wenig unglaubwürdig, findest du nicht auch?

Finde das völlig gerechtfertigt mit dem Nachsitzen.

Mach einfach die Hausaufgaben, es ist nicht viel Zeit, die du dadurch verlierst. Dann passiert sowas auch nicht. Und: Hausaufgaben sind nicht dafür da, um euch zu ärgern, sondern, um den Stoff aus dem Unterricht zu üben, damit ihr auch die Klausuren/Klassenarbeiten schafft. Klar, ich war auch mal Schüler und fand Hausaufgaben doof, aber als Erwachsener sieht man sowas anders und ist seinen Lehrern dankbar ;-) du wirst es irgendwann genauso sehen, wie ich ;-)

Du sparst dir zuhause jedesmal, wenn du die Hausaufgaben nicht machst, mindestens eine Viertelstunde. Nach drei gesparten Viertelstunden hast du dir 45 Minuten erarbeitet, die du dann in der Schule nachholen kannst. Mach einfach deine Hausaufgaben, wenn es sie "nichts dramatisch großes" für dich sind.

Darf mich meine Lehrerin aufgrund falsch gemachter Hausaufgaben nachsitzen lassen?

Hey
Meine Lehrerin in Deutsch hat meiner Klasse heute Hausaufgaben aufgegeben. Sie hat uns gedroht dass wenn sie drei Rechtschreibfehler findet wir nachsitzen bekommen. Darf sie das?

...zur Frage

Beim Rauchen von Lehrern erwischt?

Hallo,

ich bin der 9. Klasse einer Realschule. Gestern in der Mittagspause war ich mit ca. 7 Leuten am rauchen. Plötzlich kamen meine Mathelehrerin & meine Klassenlehrerin her & haben uns erwischt. Meine Klassenlehrerin hat mich eher enttäuscht angesehen, schliesslich hatte sie mir damals eine goldene Zukunft vorausgesagt da meine Noten immer gut waren(dieses Halbjahr eher durchschnittlich) und sie Geschichten wie Rauchen nie von mir erwartet hatte. Daher ist sie ohne ein Wort gegangen. Meine Mathelehrerin hat uns erstmal zum Nachsitzen verdonnert und weitere Konsequenzen angedroht, aber das ist jetzt nicht das Thema, sondern ich weiss nicht wie ich meiner Klassenlehrerin jetzt unter die Augen treten kann? Bitte unterlasst Kommentare wie Hör auf Zu rauchen, ich möchte einfach nur wissen wie ich das wieder in Ordnung bringen kann bei meiner Klassenlehrerin?

...zur Frage

Nachsitzen für 2 mal zu spät kommen?

ich bin 2 mal für 2 minuten zu spät zum unterricht erschienen. Dabei war die klasse noch nicht mal beim begrüßen, das heißt ich habe keinen unterrichtsstoff verpasst, das heißt wiederrum, es wäre nicht sinnvoll, den unterrichtsstoff ''nachzuarbeiten''. Es wird von mir erwartet, dass ich eine stunde nachsitze, für 4 minuten, und einen Endlangen text abschreibe, den ''vergessenstext'' , welcher nichts mit meinem ''fehlverhalten'' zu tun hat.

(Der beinhaltet nur das vergessen von schulmaterialien oder hausaufgaben. Es ist sozusagen ein text, der dazu dient, dem schüler irgendeine aufgabe zu geben, also im prinzip, wird von mir erwartet, einfach rumzusitzen und die zeit abzuwarten, und das ist laut gesetz nicht mehr erlaubt.)

Ich betone hierbei nochmal das grundrecht der verhältnismäßigkeit. Was mich zugegebener Weise jedoch am meisten verärgert, ist dass meine Lehrer selber, mindestens 2 Minuten, und maximal 10 Minuten jeden tag zu spät zum unterricht erscheinen. Meine Frage ist, ob es sinnvoll ist, einen Formellosen rechtsbefehl zu verfassen, beziehungsweise , was ihr für sinnvoll haltet.

...zur Frage

Ist die Handspannweite normalverteilt?

Die Frage ist, ob die Spannweite der Hand (= Entfernung von der Daumenspitze bis zur Spitze des kleinen Fingers bei gespreizter Hand) in einer Stichprobe von Abiturienten und Abiturientinnen normalverteilt ist oder nicht? (Anmerkung: Das ist KEINE Hausaufgaben- oder Abiturfrage, sondern eine Übungsaufgabe im Unterricht selbst. Der Lehrer ist in dieser Hinsicht selbst überfragt.)

...zur Frage

Lehrer hat mich Nachsitzen lassen nur weil ich keine Hausaufgaben hatte?

heute hat mein Deutsch Lehrer hat mich heute Nachsitzen lassen weil ich meine Hausaufgaben vergessen habe.Er hat mich beim Nachsitzen einen riesigen Text abschreiben lassen der nix mit Hausaufgaben zu hat. Mich würde interessieren darf der Lehrer das überhaupt und was ist euere Meinung zu dieser Konsequenzen ist ob die überzogen oder angebracht ist Ich finde diese Strafe als sehr streng.

...zur Frage

Ist Nachsitzen erlaubt wegen vergessener Hausaufgaben?!?

Hallo zusammen. In meine Klasse geht ein Junge, der sich letztens mit dem Deutschlehrer übers Nachsitzen gestritten hat. Darauf hin hat seine Mutter eine Entschuldigung geschrieben: "Nachsitzen ist nur dann erlaubt, wenn Unterricht versäumt wurde, nicht gemachte Hausaufgaben zählen nicht dazu". Was haltet ihr davon??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?