Warum schreibt man eine "halbe Stunde" getrennt aber eine "Viertelstunde" zusammen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"halb" ist Adjektiv, "Viertel" kann als Nomen oder als Adjektiv verwendet werden. Eine "Halbstunde" gibt es nicht, wohl aber eine "Viertelstunde".

die viertelstunde hat sich in unserem sprachgebrauch als feststehender begriff etabliert. (akademisches viertelstündchen). deshalb in einem wort.

11

Gibt es denn auch ein akademisches "Dreiviertelstündchen"??? Nein!

0

weil halb eher ein beschreibendes Wort ist, viertel jedoch nicht. außerdem endet es mit einem E und viertel nicht. so ist das halt im deutschen. das ist schwer zu erklären, aber es wird halt so geschrieben.

11

Ich finde aber das "halb" genauso beschreibend ist, wie "viertel". Beides sind Bruchangaben (1/2 und 1/4). Genau wie eine "Dreiviertelstunde" (3/4).

Allerdings schreibt man auch "halbstündlich" Was hat das mit der E-Endung auf sich?

"Das ist halt so!" ist irgendwie unbefriedigend. :(

0

Was möchtest Du wissen?