Warum schlafen die meisten Menschen beim Fernsehen auf der Couch/Sofa ein?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich vermute mal weil sie müde sind! Ich denke Frauen und Männer sind nicht speziell unterschiedlich müde..vielleicht ausser den Hausfrauen.. Die sind ja sowas von im Stress den ganzen lieben Tag ;-) Gruss Solf

Aber warum gehen sie dann nicht in ihr Bettchen? ;-)

0
@Shira

Da spielen wahrscheinlich dann eben die Gene mit.. ;-))

0

Ich ... Frau ... lach ... schlafe sehr gerne auf der Couch ein. Falls ich dort vor dem Fernseher rumlümmel. Bei mir kommt es hauptsächlich daher, weil ich mich immer schön mit meiner Kuscheldecke einmummel. Das ist dann so schön warm. Dann dauert es nicht mehr lange und schwups bin ich weg :-)

Ich schlaf nur wenn ich von der Woche geschafft bin auf der Couch ein, und nur wenn ich alleine bin. Oder wirklich wirklich tod müde und 2tage nicht gepennt hab.

Ich kenn aber welche die dauernt auf der Couch schlafen, die finden das klasse weil sie wie bei Hörkassetten einer voll labert

Ich schlafe eigentlich nicht auf der Couch ein. Aber bei anderen koennte es daran liegen, dass sie Abends zur Entspannung fernsehen, und deswegen eh schon ein wenig muede und vielleicht noch von dem schlechten Programm gelangweilt sind.

ich schlaf auch nie auf dem sofa ein aber mein freund jeden tag egal wie spät das ist aber ich denke das liegt bei männern an den genen :-)

Was möchtest Du wissen?