Warum scheint die Sonne manchmal viel stärker, und dann wieder weniger stark, obwohl keine Wolken vorhanden sind?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie stark Dir das Strahlen erscheint, kann von Dingen abhängen wie: Höhe der Sonne, Dunst, dünne Schleier von Wolken, die Dir als solche nicht auffallen, Staub in der Luft, Aerosole in der Luft ...

LG

Das hängt von der Tageszeit ab. Mittags scheint sie am stärksten und erscheint dadurch auch heller mit Wolken, als die schwache Vormittagssonne ohne Wolken.

süß:-) Na vielleicht will sie dann bei jemand anderen etwas stärker scheinen, weil derjenige im Moment viel Licht und Wärme braucht... Vielleicht solltest du mal rausgehen und dann schauen wie es ist;-) Mir scheint sie gerade ganz doll durchs Fenster und mitten ins Gesicht.. Da kann ich gut Kraft tanken:-)

Was möchtest Du wissen?