Warum schauen Frauen sich andere Männer an, trotz Beziehung?

14 Antworten

Du willst mir doch nie erzählen, dass du nicht auch mal guckst! Das ist doch auch überhaupt nicht schlimm. Appetit holt man sich unterwegs, gegessen wird zu Hause. Ich mag zwar solche Sprüche nicht so, aber ist doch irgendwie so!

Klar findest du diese + jene Frau auch mal attraktiv. Warum auch nicht. Du bist immerhin nicht tot! Heißt noch lange nicht, dass du überhaupt nur nachdenkst mit der etwas anfangen!

Man weiß nie was die Frau dann macht oder machen würde.

2

Ich finde da gibt es kein richtig und falsch. Es ist vollkommen okay, nicht okay damit zu sein, wenn der Partner einen anderen attraktiv findet (besonders das andere Geschlecht).
Es gibt eben Menschen, die es nicht mögen, sowas von ihrem Partner zu hören, bei dem sie sehr viel investiert haben und starke Gefühle empfinden.
Sie wollen eben der einzige in der Vision ihres Partners sein und die meiste Aufmerksamkeit bekommen. Es kann natürlich auch an niedrigem Selbstwertgefühl liegen oder der Partner ist einfach nicht der attraktivste und kann komplexe haben - empfindlich mit dem Thema sein.
Wenn es stört, sollte man es dem Partner einfach sagen. Der Partner wird’s schon akzeptieren, wenn es eine gute Beziehung ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Umgekehrt genau so. Das ist doch normal.

Weil Monogamie nicht funktioniert. Die wurde eingeführt, als die Menschen sesshaft wurden, damit die Erbfolge geregelt werden konnte. Und zu nichts anderem

Nun ist das seit tausenden Jahren so eingeprägt und von der Kirche gefestigt und letztlich nicht hinterfragt. Viele geben sich der Illusion hin "bis dass der Tod euch scheidet". Aber letztlich trifft das auf die wenigstens zu...

Man sollte nur den Partner anschauen und auch mit niemand anderem schreiben.

Gibt auch Menschen, die andere Vereinbahrungen treffen...

...man sollte halt ehrlich und respektvoll miteinander umgehen, dann wäre schon mal vielen geholfen...

Warum schauen sich Männer - Pornos mit anderen Frauen an? 😉