Warum sagt man "zu Berlin"

4 Antworten

Normalerweise ist die lokale Präposition "in" für derlei Ortsbezeichnungen zuständig, und zwar prädikativ (ich war in Speyer) als auch attributiv (ein Gebäude in Speyer). 

In alten Zeiten gab es die üblicherweise rein attributive Präposition "zu", die dann gewählt wurde, wenn Gebäude und Ort nicht allzu gewöhnlich waren (Dom zu Speyer, aber auch Reichstag zu Speyer).

In selteneren Fällen verwendete man dann auch: "der Reichstag wurde zu Speyer" abgehalten. Heute ist es nicht mehr üblich, aber bei manchen Bauwerken hat sich die entsprechende Bezeichnung aus historischen Gründen eben erhalten.

So kommt es dann manchmal sogar zu Tautologien wie:

der Dom zu Speyer steht mitten in Speyer

Das ist grammatikalisch richtig, das "zu" ist die gehobene oder poetische Form.

also könnte man es auf jede beliebige Stadt anwenden?

0
@Phkor

Ja klar, ist aber im Sprachgebrauch eher nicht üblich.

1

Frage zum Buch Tschick12?

Meine meine Frage zu dem Buch Tschick ist welche Schulformen besuchte Tschick und in welcher Reihenfolge

...zur Frage

Was kan man als junges Pärchen in Berlin spannendes erleben/sehen? (Kein Bock auf den Standardkram!)

Habt ihr Interessante Ideen oder Vorschläge? VIELEN DANK!

Bitte nicht die ausgelutschten Standart-Berlinattraktionen wie: Fernsehturm, Bundestag, O2-Arena, Partys, Brandenburgertor, Siegessäule, Zoo und Eastside Gallerie/Checkpoint Charlie

...zur Frage

Welche Sitzplatz Blöcke sind am besten in der O2 World Berlin?

Hey, also ich kann mir ein Block in der O2 World aussuchen, wo ich sitzen will (Ich will kein Stehplatz, ist mir zu anstrengend ;) ) und da ich noch nie in meinem Leben da war, dachte ich ich frag mal hier--> wenn ihr euch jeden Block aussuchen könntet welchen würdet ihr nehmen um am besten sehen zu können und halt nah an der Bühne zu sein? Oder sollte ich doch einen Stehplatz nehmen? Ich hab mir mal den Saalplan angeguckt und gut sahen aus 216, 101, 102, 208, 207 aber ich weiß nicht genau, ob man da wirklich was sehen kann... was sagt ihr?

...zur Frage

Lieder über Berlin

Hallo,

mein Cousin schreibt bald eine Deutsch-Arbeit über "Songtexte" (Analyse etc). Nun hat er das Thema genannt bekommen: "Berlin". Er hat bisher folgende Lieder bearbeitet:

Peter Fox: Schwarz zu Blau Seeed: Dickes B

Also eher die Regae-Sparte. Habt ihr weitere Ideen, was in die Richtung geht und dran kommen könnte?

Gruß

...zur Frage

Ist das hier grammatikalisch korrekt?

Guten Abend, ich hatte eine Diskussion mit einem Freund von mir. Ich habe einen Satz gesagt und er sagte er sei falsch. Es geht um:

Peter seine Schwester

Und

Peters Schwester

Wenn ich zum Beispiel sage: Peter seine Schwester kommt gleich, ist das dann richtig oder falsch? Eigentlich bin sehr sicher, dass das richtig ist. Mein Freund sagt aber es ist nur richtig, wenn man sagt: Peters Schwester kommt gleich. Bin ich dumm, oder ist die erste Variante auch richtig?

...zur Frage

Wie unterschieden sich die NS-Baupläne von Nürnberg, Hamburg, München, Berlin und Linz voneinander; gab es auch vergleichbare Baupläne für Städte wie Wien...?

Heidelberg, Stuttgart, Mannheim oder Hannover?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?