Warum rauchen fast alle Soldaten?

Support

Liebe/r Blumenfeld,

welchen Rat suchst Du mit Deiner Frage? Wenn Dich die Meinung der Community interessiert oder Du die Community-Mitglieder besser kennenlernen möchtest, ist das Forum unter http://www.gutefrage.net/forum der richtige Ort für Deine Frage.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Karina vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Die meiste Zeit bei der Armee verbringt man mit Warten.Und Rauchen ist ein Zeitvertreib.

so können die militärärzte gleich sehen, wenn einer einen lungenschuß abbekommen hat und die pumpen für die pneumothoraxkammer anwerfen.

aus langer weile, in der ddr wars so, weil die raucher ne raucherpause bekamen, die nichtraucher nicht, wenn man rauchte hatte man also eine pause mehr

Viele versuchen mit dem Stress fertig zu werden und Rauchen hilft da ungemein ;-)

tja, es könnte auch deine letzte kippe sein^^

Was möchtest Du wissen?