Warum muss Kesselstein von elektrischen Geräten beseitigt werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil er die Wärmeleitfähigkeit verringert. Dadurch erhöht sich der Energieverbrauch der Geräte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie die Leitwirkung des Materials vermindern. Beim Wasserkocher brauchst Du irgendwann doppelt so lange, bis Dein Wasser warm wird und verschwendest damit Strom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss es vor allem von Heizschlangen und ähnlichen Einrichtungen entfernen, damit diese überhaupt ihre Wirkung entfalten können. (Die Ablagerungen wirken wie eine isolierende Hülle, was zum einen dazu führt, dass die Heizwirkung nachlässt, zum anderen zu einer Überhitzung und damit zum Durchbrennen führen kann).

Gruß Ragnar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kurt64
07.12.2010, 16:46

Danke

0

Hi, das isloliert. Das heizelement heizt dadurch schlechter, zudem erhitzt sich das Heizgerät, brennt durch. Gruß Osmond

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kurt64
07.12.2010, 16:46

okay, vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?