Warum kommt Hitze durch glas?

2 Antworten

Im Gegensatz zu UV Strahlung ist Wärmestrahlung (Infrarotstrahlung) für Glas durchlässig, weil die Photonen der Wärmestrahlung keine (bzw. so gut wie keine) Wechselwirkung mit den Atomen (genauer mit den Elektronen der Atome) der Glasbestandteile eingehen. Daher kann Wärmestrahlung der Sonne das Glas passieren und die Luft dahinter aufheizen, es wird also warm, z.B. im Sommer bei einem geschlossenen Auto.

Die Hitze der Sonne wird durch Licht verursacht, also durch Photonen. Da Glas durchsichtig ist, stellt dieses Kein Hindernis für das Licht dar. Außerdem ist Glas wärmeleitend, halte zum Beispiel mal ein Feuerzeug an eine Scheibe und du wirst merken dass sie heiss wird. Ich hoffe ich konnte deine frage beantworten

Was möchtest Du wissen?