Warum kann man auf Espresso schlafen und Bohnenkaffee nicht?

12 Antworten

Espressokaffee sind immer Arabicabohnen. Diese Hochlandkaffesorte hat weniger Koffein. Die Bohnen werden länger gröstet. Ein Espresso wird mit hohem Druck, bis zu 15 Bar7 19 Bar bei Nespresso in ca. 20 - 40 Sekunden aufgebrüht. Eine Tasse Kaffee auf herkömliche Art aus Robustobohnen zubereitet, braucht bis zu 10 Minuten. Das Wasser zieht dann alle Gerbsäuren, Bitter/Röststoffe und Koffein aus dem Pulver. Somit kann man Espresso oft besser vertragen und danach auch schlafen.

nochmals zu Gudrun Hurth:

Was Sie in Ihren unzähligen Artikeln schreiben, ist von der Sache her ja (meistens) richtig ( ich beschäftige mich nebenbei mit Biophysik,Kinesiologie und Regulationsdiagnostik etc. ); Ihr Auftreten empfinde ich jedoch als selbstherrlich und aggressiv! Es zeugt zudem von einer unglaublichen Ignoranz gegenüber seinen Mitmenschen, wenn man sich nicht im geringsten Mühe gibt, sich verständlich auszudrücken - Satzzeichen sind da z.B. sehr hilfreich. Ihnen geht es nicht darum anderen Menschen mit einem Rat zu helfen, sondern um das ,,Auskotzen´´ von (Halb)-Wissen in teilweise beleidigendem Ton.

Wahre ,,Heiler´´(manchmal sind es sogar Ärzte, denen Sie sich haushoch überlegen fühlen.....) stehen demütig vor der höheren Kraft (Energie!) mit deren Hilfe Sie heilen/helfen dürfen !

Und daß mindestens zweimal erwähnt werden muß, daß 9000 (wow)Bücher gelesen wurden, deutet auf einen tiefsitzenden Minderwertigkeits- komplex hin. Oder warum nennen Sie sich ausgerechnet ,,Guru(!)-Guddy´´ ?

Menschen wie Sie schaffen es leider immer wieder, Vorurteile gegenüber der sogenannten ,,Esoterik´´ zu schüren - ich nenne es aus diesem Grunde ohnehin lieber ,,Biophysik´´.

Grundsätzlich warum kann jemand schlafen und der andere nicht? wissenschaftliche Studien haben ergeben daß Menschen einschlafen, wenn Sie glauben ein Schlafmittel genommen zu haben , selbst wenn es ein Aufputschmittel war.

Was unserer Körper an Stoffen aufnimmt hängt davon ab , was wir denken und fühlen und früher, gedacht und gefühlt haben und mit welchen Menschen wir in Kontakt stehen die so oder so denken. Dies bedeutet es gibt Menschen die trinken Kaffee und schlafen danach !: wie ein Murmeltier Es gibt Menschen die denken :"Kaffee getrunken zu haben" obwohl es keiner war und können nicht einschlafen ;. weil Sie glauben daß der Kaffee Sie wachhält glauben bedeutet jedoch nicht Unsinn ,

sondern es bedeutet wer glaubt daß Kaffee Ihn gut einschlafen läßt der läßt seine Helfer im Magen und Darm das , aus dem Kaffee herausfiltern ,was Ihn zum einschlafen bringt und läßt von anderen Mikroorganismen(Helfern) das Coffein, aufnehemen und binden und später, aus dem Körper transportieren , ohne daß es der Körper aufgenommen hat

also ob Du schlafen kannst bei Esspresso oder bei Kaffee entscheidest Du zum großen Teil selbst jedoch nicht ganz wenn Du mit Menschen zusammengekommen bist welche Felsenfest davon überzeugt sind daß Du Kaffee getrunken hast und deshalb nicht schlafen kannst so können diese Menschen mitwirken am einschlafen oder nicht einschlafen .

Das ist wissenschaftlich so rausgekommen

Der Mensch hat ein Steuerungssystem, das beeinflußt werden kann Der Mensch besteht aus Milliarden von Kleinstlebewesen , welche in der Regel das tun was dieser Mensch denkt und fühlt und was er als ...gespeichert hat. glaub jetzt denne mit der Milch dann wird die milch Dich am einschlafen hindern glaub denen daß Esspresso einschläfernd wirkt weil du niedrigen Blutdruck hast dann wird es so Du entscheidest

Ich frage mich jedesmal wieder, woher du deine Weisheiten hast? Inzwischen hast du ja wenigstens mal Punkt und Koma gefunden, wenn auch nicht immer!!!

0
@wuschel55

Na , woher wohl ?

Aus etwa 9000 !! Büchern !

(So schrieb sie mehrfach)

Meine Meinung :

Lesen und verstehen (von 9000 Büchern) sind zweierlei ;-)

0
@cncplc

was man anderen schreibt ist das was man von sich selbst ... also lese Deinen Kommentar nochmals und so als hättest Du das Dir geschrieben dann wirst Du Dich selbst erkennen. Wer etwas verstehen wollte von dem was schreibe der hätte nachgefragt

0
@guruguddy

Hääähhh ?

Gibt's dich auch mit Untertiteln ?? (das versteht sonst niemand)

Um es mal auf den Punkt zu bringen :

Du gibst vor , erwachsen zu sein , schreibst aber wie ein kl. Kind...

Deshalb fragt auch niemand , was du meinst , weil sich keiner dafür interessiert.

Deshalb gibt dir auch kaum einer Punkte...

0
@cncplc

daß mich kaum einer versteht ist Deine meinung und die welche mich verstehen müssen hier keine Kommentare abgegeben welche nichts aussagen wer nicht mal in der Lage ist mehr sla 2 Sätze zu schreiben der kann ja wohl nicht ernst genommen werden Konstruktive Kritik ist Kritik bei der man auf das geschrieben direkt eingeht und schreibt so oder so ist dieser satz dieser Kommentar von mir verstanden worden Wenn Du kritisierst ist schreibe wie ein kleines Kind was soll das denn heißen nur weil ich hier versuche ohne Fachausdrücke etwas aufzuschreiben so daß auch weniger gebildete etwas davon verstehen heißt es ja nicht daß ich wie ein kleines Kind bin.

Schreib Du mal das Wissen von 9000 Büchern in ein so kleines Feld und zwar so daß es die Mehrheit versteht

0
@cncplc

wer selbst eben keine 9000 Bücher gelesen hat der schreibt solche Kommentare Wer etwas von dem was ich schreibe verstehen möchte der fragt nach .Es ist wohl keine konstruktive kritik die Du da anbringst . Kritik ist sehr gut nur sollte diese Zielgerichtet sein , wer verallgemeinert nicht nicht daran interessiert etwas zu versethen . Wer mich verstehen will der fragt gezielt nach

Was soll diese Kritik bringen ? wem nützt sie nützt sie mir nein weil sie so verallgemeinert ist daß niemand einen nutzen daraus ziehen kann es wäre nett wenn Du Du Deine Kritik Zielorient anbringen würdest

0
@cncplc

Wenn sich doch keiner dafür interessiert wieso lesen es dann so viele und geben soviele Kommentare ab,oder hast Du Deinen Kommentar abgegeben ohne es gelesen zu haben .

0
@guruguddy

na , soooo viel Kommentare sind's ja nun auch nicht !

Und die meisten davon sind Kritik an deiner Schreibweise.

0
@guruguddy

Was Sie in Ihren unzähligen Artikeln schreiben, ist von der Sache her ja (meistens) richtig ( ich beschäftige mich nebenbei mit Biophysik,Kinesiologie und Regulationsdiagnostik etc. ); Ihr Auftreten empfinde ich jedoch als selbstherrlich und aggressiv! Es zeugt zudem von einer unglaublichen Ignoranz gegenüber seinen Mitmenschen, wenn man sich nicht im geringsten Mühe gibt, sich verständlich auszudrücken - Satzzeichen sind da z.B. sehr hilfreich. Ihnen geht es nicht darum anderen Menschen mit einem Rat zu helfen, sondern um das ,,Auskotzen´´ von (Halb)-Wissen in teilweise beleidigendem Ton.

Wahre ,,Heiler´´(manchmal sind es sogar Ärzte, denen Sie sich haushoch überlegen fühlen.....) stehen demütig vor der höheren Kraft (Energie!) mit deren Hilfe Sie heilen/helfen dürfen !

Und daß mindestens zweimal erwähnt werden muß, daß 9000 (wow)Bücher gelesen wurden, deutet auf einen tiefsitzenden Minderwertigkeits- komplex hin. Oder warum nennen Sie sich ausgerechnet ,,Guru(!)-Guddy´´ ?

Menschen wie Sie schaffen es leider immer wieder, Vorurteile gegenüber der sogenannten ,,Esoterik´´ zu schüren - ich nenne es aus diesem Grunde ohnehin lieber ,,Biophysik´´.

0
@Ameise

Hallo Ameise - du sprichst mir aus der Seele!!Ich gebe dir dafür ein doppeltes DH! Jedoch nur im übertragenen Sinne, da du deinen Text leider nur als Kommentar reinschreiben konntest!!! LG wuschel55

0
@Ameise

Ich nenne mich guru weil ich ein e Lehrerin bin und guddy weil mein Vorname eben Gudrun lautet Es ist sehr nennt ,daß Du Dein Weltbild, so, wie für Dich ein Heiler zu sein hat, darlegst . Mein Weltbild unterscheidet sich darin von Deinem

Ich bin bereit und in der Lage zuzugeben daß der Mensch Agressionen hat und daß andere Menschen diese Agressionen bei mir zum Vorschein bringen. Schon als Kind wollte man mich immer dazu bringen sei lieb sei nett dies ist aber nicht menschlich dies zu verlangen . Ein Mensch hat Agressionen und diese Agressionen nehme ich liebevoll an und zeige Sie den Menschen welche diese leben möchte Agressionen sind für mich nichts schlechtes . Mein Vater der wunderbare Heiler hat von mir genau wie Du Demut gefordert

sorry daß ich diesem Deinem Weltbild und dem meines Vaters,indem Heiler so sein müssen ,nicht entspreche aber ich sehe das ganz allein als Deine Ansicht Wenn es Dich .. dann lebe weiter so

zu meinen Rechtschreibfehlern die Welt ist so daß noch bevor ich etwas schreibe viele andere Menschen telepathisch schon lange Zeit vorher mich darum gebeten haben dies genau so zu schreiben . sorry viele hier möchten ,daß ich Rechtschreibfehler mache je mehr Menschen hier das wollen desto mehr Anstrengung kostet es mich etwas richtig zu schreiben

Du wolltest daß ich diese Fehler mache damit Du schreiben kannst daß ich Fehler mache, warum Du das so willst, mußt Du Dich selbt fragen mir ist es gleich wieso Du etwas willst

Wenn ich schreibe daß ich 9000 Bücher gelesen habe dann möchte ich mein Gegenüber daran erinnern daß ich gelernt habe wie ,was, wo und wenn Du glaubst daß ich einen Minderwertigkeitskomplex habe gut na und was wäre so schlimm daran einen Minderwertigkeitskomplex zu leben sicher hast Du viel gelernt und weißt sicher auch sehr viel schön für Dich und danke für Deine Kommentare Ich habe diese zur Kenntnis genommen

0
@guruguddy

oh Du meine Güte.............. da ist wirklich kein Kraut dagegen gewachsen.............. Jede weitere Beschäftigung mit Ihren Ergüssen ist die reine Zeitverschwendung.

0
@wuschel55

Hallo Wuschel, Danke für Dein Kompliment ! Jede weitere Beschäftigung mit Guruguddy ist die reine Zeitverschwendung; deshalb habe ich auch einen ,,komprimierten´´Kommentar zu dieser Dame abgegeben. Den hat sie wohl nicht wirklich verstanden............ Ich gebe allerdings gerne zu: mein Mann und ich haben uns soeben prächtig amüsiert.

0
@Ameise

Ich erlebe es immer wieder daß Menschen mich auf die unterschiedlichste Art und Weise kritisieren , jedoch in keiner Weise ,mit konstruktiver Kritik ich bin jetzt dahintergekommen wieso es ist so wie damals als man glaubte die Erde wäre eine Scheibe ,man hat das Bild im Kopf Wenn jetzt jemand kommt wie ich der schreibt die Erde ist rund( dies ist natürlich im Übertragenen Sinn gemeint) dann muß man diesen Menschen doch ,der behauptet die Erde wäre rund auslachen weil wenn die Erde rund wäre würde man ja runterfallen und wieso lacht man dann über den weil man ja nicht weiß daß es eine Erdanziehungskraft gibt. Dieses Beispiel soll nur verdeutlichen

natürlich weißt Du daß die Erde rund ist nur weißt Du eben andere Dinge nicht so wie bei der Erde glaubst Du daß das was ich schreibe ja nicht sein kann wiel man würde ja runterfallen Ich meine viele Menschen leben und sterben und wissen nicht um viele Dinge macht den aus der handlesen kann aber den gentechniker der das gleiche macht im Prinzip achtet man

Ich bin immer bereit in einer Dialog zu treten doch hast Du einfach nicht die Basis und lernen willst Du diese Basis so wie Du schreibst auch nicht damit Du lernen könntest daß die Erde rund ist

und das was Du als Zeitverschwendung ansiehst ist einfach nur das daß ich Dein Weltbild so nie übernehmen werde und da gebe ich Dir Recht weil ich habe erkannt daß die Erde rund ist und deshalb muß ich nicht darüber diskutieren über die Scheibe und wieviele Elefanten diese Scheibe tragen

0

Ja, dass hat was mit dem Brühen zu tun. Und Espressobohnen werden auch länger geröstet. Und noch schlimmer wird´s mit Milch, die man ja meißt zum Kaffe trinkt. Allerdings auf Latte macciato kann ich dann auch nicht mehr schlafen. Es wird wohl erst die Milch verdaut, bevor die Kaffewirkung einsetzt...

Auch wenn man es nicht glauben mag: Die Milch im Kaffee bewirkt, dass der Kaffee richtig wach macht. Die Milch sorgt dafür, dass das Koffein vom Körper besser aufgenommen wird. Da man Espresso eigentlich ohne Milch trinkt, ist der für die Nacht besser geeignet als normaler Bohnenkaffee, den viele ja mit Milch trinken.

Was möchtest Du wissen?