Warum ist Subway so überteuert, ich meine da gehen doch fast nur Otto Normalverbraucher hin?

3 Antworten

Ich finde 8/9€€ für eine Mahlzeit nicht zu teuer.
Nur in Deutschland sind Restaurants teils preislich fast auf gleichem Niveau weil das Essen hier so preiswert ist..

Schmeckt auch viel besser als McDonalds (zumindest habe ich danach das Gefühl was "anständiges" gegessen zu haben)...

Wenn du den Sub des Tages kaufst, ist es nicht so teurer finde ich.
Und wie der Vor-Antwortet schon geschrieben hat: Du wirst satt und kannst dir sicher sein, dass nur frische Zutaten verwendet wurden, weil sie's direkt vor deiner Nase zubereiten.

Also ich gebe lieber mehr geld aus und werde satt, anstatt das ich zu mcdoof gehe und fett werde

Und Chemie-Zeugs in dich aufnimmst. Allein die Brötchen sind dort nicht normal.

0

Was möchtest Du wissen?