Warum ist bei manchen Straßen trotz entsprechender Breite kein Mittelstreifen vorhanden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Regel soll das der Geschwindigkeitsdämpfung dienen - es ist wohl ein psychologischer Effekt, dass man ohne Mittellinie eher etwas langsamer / vorsichtiger fährt.

In Tempo-30-Zonen dürfen nach StVO §45(1c) gar keine Mittellinien aufgebracht sein, egal, wie breit die Straße ist.

weil manche mitbürger noch allein auto fahren können und gegenverkehr ebenso . im regelfall 4.ordnung .

Was möchtest Du wissen?