Warum hat Deutschland nicht den fast 400m hohen Turm in Frankfurt gebaut?

 - (Deutschland, Frankfurt)

3 Antworten

Klaus Birk - Wie Stuttgart fast einen Trump Tower bekam - YouTube

letztendlich ist es eine Frage der Rentabilität. Erst wenn die Grundstückspreise extrem hoch sind, lohnt sich ein so hohes Gebäude. Die Auflagen, insbesondere beim Brandschutz, sind enorm. Zudem ist auch die Gründung wichtig und deshalb die Geologie des Bodens.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung
Wieso nicht gebaut?

Anders gefragt.... warum sollte?

Irgendjemand müsste das ja Zahlen, was hat derjenige davon außer einen hohen Turm in einer International recht unbedeutenden Stadt^^

Zu teuer, dasrentiert sich ganz einfach nicht.

Was möchtest Du wissen?