Warum hält mein laptop akku nur noch 10min?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das ist leider völlig normal.Die Akkus altern sehr schnell bzw. verlieren sehr schnell ihre Ladekapazität.Beschleunigt wird dieser Alterungsvorgang schon sehr frühzeitig,indem man das Laptop zu früh,zu oft direkt ans Netz anschliesst.Eigentlich sollte man immer -von Anfang an- den Akku so weit wie möglich leerfahren. Aber selbst wenn man das beachtet,ist nach spät. 2-3Jahren Schluss und die Akkuladung hält nur noch 5-15 Minuten;-( Man kann angeblich solche ermüdeten Akkus regenerieren (lassen),hab ich mal gehört,aber so gut wie neu wird er dadurch auch nicht mehr. Neuen Akku kaufen macht Sinn,am besten von einem FREIEN Anbieter (billiger)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt etliche Pflegehinweise für die Akkus, sonst gehen sie schnell kaputt. Das ist fast eine Wissenschaft für sich. Wenn er immer im Laptop drin ist, dann ist er unter Umständen schnell unbrauchbar. Der muss geladen werden, entladen, aber nicht ganz entladen und auch nicht überladen... Manche bewahren ihre Akkus auch im Kühlschrank auf... Die Akkus wollen gepflegt werden wie ein Tamagotchi.

Schätze mal, du brauchst einen neuen Akku. Lies dir dann die Hinweise auf der Verpackung genau durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein akku ist hinüber. war bei meinem laptop auch so.

ich vermute, dass du den laptop häufig am strom hattest, aber den akku drin trotz dem, dass er voll war.. das sollte man nicht machen...

musste austauschen.. ist leider so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mitraschima
07.07.2011, 14:02

ja hatte ich ,hab mir schon gedacht das ich ihn vielleicht überladen hatte oder so! :-(

0

Was möchtest Du wissen?