Warum haben es herzensgute Menschen eigentlich immer so schwer?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es werden jetzt bestimmt viele Antworten kommen, die abstreiten, dass das so ist, aber ich glaube im Grunde hast du damit wirklich recht. Es fällt kaum einem auf, wie sehr sich manche Menschen für andere aufopfern und sich damit aber selbst das Leben schwer machen, weil sie selbst einfach nie etwas dafür zurückbekommen; möge es auch nur in Form von Anerkennung und Dank sein.

Natürlich - Es gibt immer Ausnahmen. Aber ich habe kürzlich ein sehr interessantes Buch gelesen, dass deine Aussage bestätgt: Das Buch heißt 'Asshole' (wahre Geschichte) und handelt von einem Mann, der immer lieb, nett, freundlich, hilfsbereit und ein guter Mensch war. Mit der Zeit ist er jedoch immer mehr zu der Erkenntnis gekommen, dass letztendlich 'A*rschlöcher' das Glück haben - Sie haben Geld, Autos, Frauen und Karierre, und deswegen hat er den ultimativen Selbstversuch gestartet und ist zu eben so einem Typen geworden. Er hat auf liebe Taten verzichtet und immer nur aus Eigennutz gehandelt, und tatsächlich verlief sein Leben von da an in besseren Zügen: Er ist befördert worden, machte Karierre, etc....

Ich glaube der Grund, warum liebe Menschen so wenig Anerkennung bekommen, ist, weil viele es als Selbstverständlichkeit empfinden, wenn ihnen geholfen wird. Und zudem - Leute mit einem guten Charakter handeln bestimmt nicht aus Eigennutz, wobei dies doch manchmal der wichtigste Aspekt wäre um selbst mal voranzukommen. Sie geben sich viel zu viel Mühe um andere, bekommen diese Mühe aber nicht zurück, oft auch nicht in Form von Dank oder Anerkennung.

Zu deiner Frage, warum das so ist - Wahrscheinlich, weil es viel zu viele nicht so gute Menschen auf der Welt gibt. Wenn sich jeder um das Wohlergehen der anderen kümmer würde, gäbe es keine Kriege mehr und wir würden auf einer heilen Welt leben. Nur leider ist das nicht so, denn vielen kommt diese Erkenntnis nicht. Aber irgendwann gibt es im Leben von jedem herzensguten Mensch Momente, in denen sich alles lohnt und er alles dreifach zurückbekommt, was er gemacht:-)

wow also wenn das mal keine umfangreiche antwort war

dh!!

traumfresser

0

Die Menschen können einfach nicht mit der herzensgüte leben und umgehen. Sie sehe diese gutmütigkeit als schwäche, als zeichen davon das man einfach alles mit dem Menschen machen kann. Diese Menschen kann man anscheinend immer gut ausnutzen und das nutzen die anderen auch aus. Das sehe ich bei mir auch so oft und ich finde das auch sau traurig, das manche Menschen nur kommen, wenn sie Geld brauchen oder anderes

Diese Menschen haben einfach eine andere Wahrnehmung. Daher reagieren sie eher wenn man sie braucht, sie sind einfühlsamer, somit auch verletzlicher. Andere widerum sind vom Egoismus umhüllt, geschützt - haben dadurch ein dickeres Fell.

Sterben herzensgute Menschen aus?

Ich erlebe immer mehr Hass, egal wo ich hingehe, Im Fernsehen auch, aber auch bei meinem Umkreis. Man wird sofort beleidigt und viele Menschen scheinen eine unglaubliche Wut in sich zu haben. Und Kinder werden auch immer frecher. Also wird es irgendwann nur noch solche Menschen geben, die sich gegenseitig beleidigen oder verprügeln...? Ich fürchte mich etwas vor der Wandlung dieser Welt...

...zur Frage

Warum zeigt das Kind einen Mittelfinger anstatt zu beleidigen?

Hallo,

wir haben im Kindergarten (Praktikum), einen Jungen, der anstatt zu beleidigen ausschließlich die übereinander gelegten Mittelfinger zeigt.

In meinem Praktikumsbericht muss ich dieses verhalten deuten und so frage ich mich, warum er nur die nonverbale Körpersprache nutzt. Vielleicht mag es an der Erziehung liegen, jedoch hat meine Psychologielehrerin gesagt, zur psychologischen Interpretation möchte sie nicht den Grund "Erziehung" hören. Jetzt müsst ihr mir helfen.

Danke im Voraus

...zur Frage

Sollte man an einen Schöpfer Gott glauben oder nicht?

Ich stelle mir die Frage , ob es einen Schöpfer gibt. Ich weiß das jeder seine eigene Vorstellung von einem Gott hat oder sich nicht. Aber was gibt es für Beweise für die Existenz eines Gottes? Warum glaubt jeder an was anderes? Warum gab es den Atheismus früher noch nicht so stark wie heute? Warum lässt ein Schöpfer Unglaube zu?

...zur Frage

Warum haben einge Mensch Spaß andere leiden zu sehen?

Leute wenn einer stolpert und sich dann verletz wird er ausgelacht !?

Die MEISTEN MENSCHEN lachen anstatt zu helfen .

Ist das ein Erziehungsfehler ?

Warum lachen sie ?

...zur Frage

Warum verabschieden sich manche Menschen doppelt?

gibts irgendeinen grund dafür, dass viele menschen zum abschied nicht nur

"ciao" oder was anderes sagen, sondern quasi doppelt "ciao, tschüß"?

oder zur begrüßung "hi, servus" anstatt nur "hi"?

hoffe ihr versteht was ich meine :-) könnte aber auch nur in bayern so sein...

...zur Frage

Warum schätzen wir Mensch erst etwas, nachdem wir es verloren haben?

Ich habe eben eine Grippe (fast) überstanden. Die Tage waren hart, die Nächte noch schmerzhafter, doch jetzt ist das beinahe alles vorbei - und ich fühle mich verdammt glücklich dass ich meine Gesundheit (eben fast) wieder habe.

Warum muss man Dinge erst verlieren, um sie wertschätzen zu können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?