Warum haben eigentlich alle Passwörter zum Büro des Schulleiters während Dumbledores Schulleiterzeit alle was mit Süsigkeiten zu tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dumbledore liebte Süßigkeiten. Besonders aber Zitronenbonbons. Aber ansonsten auch alles wo Zitronen drin waren. Ich glaube im ersten Band hat er Prof. McGonagall Zitronenbonbons angeboten, die sie aber dankend abgelehnt hat. Und im zweiten Teil (im Film) hieß ein Passwort zu seinem Büro Zitronensorbet. 

Dumbles aß halt gerne Süssigkeiten.

Wir suchen vermutlich alle unsere Passwörter nach etwas aus, was mit uns zu tun hat. Da da Dumbles gerne Süßes aß, hat er seine Passwörter halt danach ausgesucht.

Weil Dumbledore ein bisschen einen an der Klatsche hat xD

Naja und er mochte Süßigkeiten ziemlich gerne...

Weil Dumbledore Süßigkeiten sehr gerne mag/mochte

Weil Dumbledore Süßigkeiten liebt. Und ich glaube auch insgeheim weil er es witzig fand vor allem bei Snape

weil er nicht wusste, wie man sichere passwörter generiert.

Weil Dumbledore einfach ein genialer alter Spinner war

Was möchtest Du wissen?