In welchem Haus war Albus Dumbledore?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier ein Zitat von Hermine Granger

"Wisst ihr eigentlich schon, in welches Haus ihr kommt? Ich hab rumgefragt und hoffentlich komme ich nach Gryffindor, da hört man das Beste, es heißt, Dumbledore selber war dort, aber ich denke, Ravenclaw wär auch nicht schlecht [...]"

Demnach ist es nicht hundertprozentig geklärt.

Im buch erzählt Tom Riddle im Tagebuch, dass Dumbledore in Toms Kindheit Hauslehrer von Gryffindor war. Und das kann nur bedeuten, dass er in Gryffindor war.

ja Albus Dumbledore war im hause gryfindor.

hab diese informtion von diesem Link:

> http://www.harrypotterwiki.de/wiki/Albus_Dumbledore

wenn du harry potter fan bist und noch ein bisschen was über den hintergrund erfhren möchtest.

lg Einhorn

danke für deine Mühe!!!

0
@KokosSsnuT

hat mir keiner leih mühe gemacht ;) kannte diese seit schon vorher und wusste also wo ich schauen musste der rest der seite ist auch hoch interessant =)

0

ich glaube es steht nicht 100% fest...aber alle nehmen an, dass er in gryffindor war

lg

Er war in Gryffindor. Und das steht fest.

0

Er war in Gryffindor (1892-1899), hätte meiner Meinung nach aber besser nach Ravenclae gepasst.

Was möchtest Du wissen?