Warum haben die Nazis keine Muslims ermordet?

15 Antworten

Die Nationalsozialisten haben rassische Überlegungen angestellt, keine religiösen. Es war egal ob du Christ warst oder Jude - die Abstammung zählte. Konvertierte Juden hätten nichts zu befürchten gehabt, jedenfalls kein KZ. Andererseits war es egal ob du gläubiger Jude warst oder zum Christentum gewechselt warst: Deine "jüdische Rasse" hätte dich zum Opfer ihrere Politik gemacht.

Mit den Moslems hatten sie so gar keine Probleme, ganz im Gegenteil: Sie haben gern mit ihnen zusammen gearbetet - man hatte ja den selben Feind.

Es gab z.B. muslimische Verbände innerhalb der Wehrmacht oder der SS im Rahmen ihrer Auslandswerbungen.

konvertierte mußten ebenso leiden !

1
@Kuestenflieger

Nein, nicht wenn sie arisch waren. Ja, wenn sie jüdisch waren. Es ging ja eben nicht um die Religion sondern um die Rasse.

0
Warum haben die Nazis keine Muslims ermordet?

Die wären sicher auch irgendwann dran gewesen aber in Deutschland gab es zu der Zeit kaum welche und Mann wollte wohl nicht irgendwelche Muslimischen Länder noch gegen sich aufbringen.

Ich habe noch nie gehört das Muslime von der SS ermordet wurden.

Natürlich gab es da auch Opfer aber nicht weil sie Muslime waren sondern wegen anderen Gründen.

Einige Muslime haben sogar mit den Nazis zusammen gekämpft.

https://de.wikipedia.org/wiki/Legion_Freies_Arabien

https://www.ndr.de/geschichte/chronologie/zweiter_weltkrieg/Politischer-Widerstand-brachte-Muslime-ins-KZ,freitagsforum822.html

Da stellt sich mir die Frage warum sind rechts Extremisten dann gegen Moslems ?

Juden werden von den Rechtsextremisten heutzutage immer noch gehasst aber mit dem Islamismus und den Kriegen im Nahen Osten hat man sich einen neuen Feind gefunden.

Weil die rechts extrimisten heute hassen ja alles nicht deutsche. Und sie inspirieren sich von Hitler.

Nein das sind nicht alles Hitler Verehrer die sind schon noch eigenständiger in ihrem Hass.

Es waren nicht genügend in Deutschland wohnhaft, es hätte sich nicht gelohnt, weil es auch keine großen Vermögen zu rauben gab.