Warum gibt es fast in jedem Fahrstuhl Spiegel?

...komplette Frage anzeigen

28 Antworten

Das macht den Fahrstuhl optisch größer und ist somit besser für Menschen mit Platzangst und generell für den Komfort.

Falls du schon einmal in einem Fahrstuhl ohne Spiegel warst (ich gehe mal davon aus) weißt dur wie "schlecht" es aussieht :)

@ Webmann diese Antwort hört sich gut an ist aber genauso falsch. Der Spiegel hat die Aufgabe das ein Rollstuhlfahrer der alleine in die Aufkabine gefahren ist auch wieder raus fahren kann

0
@t124terra

uhm.. und was bringt ihm da der Spiegel an der Seite? Und warum soltle man als Rollifahrer nicht aus einem Fahrstuhl rauskommen, wenn dieser keine Spiegel hat?

1
@Webman

Der Spiegel wird in den Bauordnungen bei öffentlichen Gebäuden verlangt. Das ist der eigentliche Hintergrund. Die seitlichen haben dann die gleiche Aufgabe wenn der Aufzug zwei Zugänge hat. Bein einem Aufzug mit einem kommen die seitlichen nur zur Ausführung wenn es gewünscht ist

0
@t124terra

Die Spiegel sind für Rollstuhlfahrer, damit sie von alleine wieder rausfahren können? Hä?

Moment, lass mich überlegen!

Dann müssten nach deiner Theorie die verchromten Haltegriffe dazu da sein, dass man sein (verzerrtes) Spiegelbild darin erkennt. Z.B. um sich hübsch zu machen. Ja das ergibt Sinn! Der Kreis schließt sich, alle sind glücklich.

0

das glaub ich auch

0

Es hat mit der Humanpsychologie zu tun. Damit die Fahrgäste während der Fahrt abgelenkt sind. Durch die "Beschäftigung" mit dem Spiegel soll die Fahrtzeit für den Fahrgast "gefühlt" schneller vergehen als ohne Spiegel  (d.h. ohne Ablenkung). Der Fahrgast soll nicht die leere Wände anstarren und nicht auf die schlimmen Ideen wie  Fahrstuhlabsturz kommen. Die Leute haben sich über die lange Fahrtzeit in den Aufzügen beschwert. Danach kamen die Experten zu dieser Lösung.

weil du noch nicht stella und bloom gesehen hast die möchten gerne mit in winx club aba der böse magier sagt puff und dann kommt bloom und sagt wieso machst du das aba stella wiederum sagt winx ist mädchenpower aba schendixen ist nicht gut weil elif und merve dann ausrasten und sagen iiiiiihhh schendix winx ist stärker als du glaubst ist stärker als man denkt. also girl und juns mädchenpower schendixen alle.

Mit freundlichen grüssen Winx club forum

Ja. Und wann genau ist dir das so passiert? Hat das weh getan? Ist deine Welt langsam so unterhaltsam geworden oder ist das mit nem großen Knall passiert? gespannt schau

0

ja damit er größer wirkt und ausserdem hats nochnen vorteil für alle snobs und schönen dieser weld.. mann kann sich nochmal aufhübschen vorm nächsten einkauf oder resturant besuch

Außerdem sind die Spiegel nach einem Anti-Agressions Prinzip gefertigt.Man sieht im selbigen immer besser aus, wie in real.Dadurch ist die versuchung etwas zu zerstören herab gesetzt weil man mit sich selbst zu tun hat.

dadurch wirkt der Fahrstuhl größer und man bekommt nicht so schnell beklemmungen wenn er voll ist

das glaub' ich aber nicht,
weil da mein' ich dann ja,
es wären NOCH mehr Loite drinn!

0

Das hat was mit der Optik zu tun...Fahrstühle sind in der Regel nicht groß...ein Spiegel lässt ihn größer wirken.

Dass wir Mädls uns aufhübschen können natürlich ;D

wir jungens aber auch ;)

0

Gibts nicht in jedem Lift. Dort wo es sie gibt "vergrößern" sie den vorhandenen Raum. Manche Leute leiden eben an Klaustrophopie.

Weil,
in Spiegel läßt sich nicht so leicht eingravieren:
"Rudi ist eine Sau!"
oder
"Ich liebe Dori!"
oder
"Fack oll Nadsis!"
etc.ppt.

und auch leichter abwaschen, wenn wer schreibt:
"Meiner ist 30 cm!"
oder
"die Hausmeister werden die Kehrtage boykottieren!"
etc. ppt.

Am Lack ist all dies Unbill wesentlich schlechter zu beheben.

Das ist der wahre Grund, warum in FAST allen Aufzügen große Spiegel montiert sind.

Liebe Grüße

Jojoli

LOLLLLLLLLLLLLLLLL hab mich vorm pc totgelacht hahahah

0

Der Spiegel vergrößert optisch den kleinen Raum.

Damit man sich nicht so allein fühlt und auch die Kabine größer wirkt.

Dass der Fahrstuhl größer wirkt

Der Spiegel hat die Aufgabe das ein Rollstuhlfahrer der alleine in die Aufzugskabine gefahren ist auch wieder raus fahren kann

uhm.. und was bringt ihm da der Spiegel an der Seite? Und warum soltle man als Rollifahrer nicht aus einem Fahrstuhl rauskommen, wenn dieser keine Spiegel hat?

0
@Webman

Der Spiegel wird in den Bauordnungen bei öffentlichen Gebäuden verlangt. Das ist der eigentliche Hintergrund. Die seitlichen haben dann die gleiche Aufgabe wenn der Aufzug zwei Zugänge hat. Bein einem Aufzug mit einem kommen die seitlichen nur zur Ausführung wenn es gewünscht ist

0

Damit man nicht andere Menschen ankucken muss

Damit sehen kannst, ob deine Friseur auch immer schön sitzt.

Um dich zu bewundern und halt alles was ein Spiegel so ansich hat.

Warum haben die Autos auch immer Spiegel. Innen für Komfort und Maskieren, aussen hinten zu sehen.

klar!
Wenn anderer Fahrstuhl überholen will!

0

damit der Raum etwas offener wirkt

Das ist die Riesenversion für Dauerschmincker. The special mirror lift.

Was möchtest Du wissen?