Warum gibt es fast in jedem Fahrstuhl Spiegel?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das macht den Fahrstuhl optisch größer und ist somit besser für Menschen mit Platzangst und generell für den Komfort.

Falls du schon einmal in einem Fahrstuhl ohne Spiegel warst (ich gehe mal davon aus) weißt dur wie "schlecht" es aussieht :)

@ Webmann diese Antwort hört sich gut an ist aber genauso falsch. Der Spiegel hat die Aufgabe das ein Rollstuhlfahrer der alleine in die Aufkabine gefahren ist auch wieder raus fahren kann

0
@t124terra

uhm.. und was bringt ihm da der Spiegel an der Seite? Und warum soltle man als Rollifahrer nicht aus einem Fahrstuhl rauskommen, wenn dieser keine Spiegel hat?

2
@Webman

Der Spiegel wird in den Bauordnungen bei öffentlichen Gebäuden verlangt. Das ist der eigentliche Hintergrund. Die seitlichen haben dann die gleiche Aufgabe wenn der Aufzug zwei Zugänge hat. Bein einem Aufzug mit einem kommen die seitlichen nur zur Ausführung wenn es gewünscht ist

0
@t124terra

Die Spiegel sind für Rollstuhlfahrer, damit sie von alleine wieder rausfahren können? Hä?

Moment, lass mich überlegen!

Dann müssten nach deiner Theorie die verchromten Haltegriffe dazu da sein, dass man sein (verzerrtes) Spiegelbild darin erkennt. Z.B. um sich hübsch zu machen. Ja das ergibt Sinn! Der Kreis schließt sich, alle sind glücklich.

0

das glaub ich auch

0

Es hat mit der Humanpsychologie zu tun. Damit die Fahrgäste während der Fahrt abgelenkt sind. Durch die "Beschäftigung" mit dem Spiegel soll die Fahrtzeit für den Fahrgast "gefühlt" schneller vergehen als ohne Spiegel  (d.h. ohne Ablenkung). Der Fahrgast soll nicht die leere Wände anstarren und nicht auf die schlimmen Ideen wie  Fahrstuhlabsturz kommen. Die Leute haben sich über die lange Fahrtzeit in den Aufzügen beschwert. Danach kamen die Experten zu dieser Lösung.

ja damit er größer wirkt und ausserdem hats nochnen vorteil für alle snobs und schönen dieser weld.. mann kann sich nochmal aufhübschen vorm nächsten einkauf oder resturant besuch

fahrstuhlkameras im krankenhaus

Huhu. Ich hatte gestern ein merkwuerdiges erlebnis.und zwar habe ich eine freundin im krankenhaus besucht und wir hatten uns im fahrstuhl etwas laenger gekuesst. Die ganze fahrt .wir waren alleine. Ploetzlich stoppte der aufzug und es blinkte die anzeige "vorzugsfahrt" auf. Wir waren aber im richtigen stock.

Fand ich persoenlich ein sehr gutes timing. Nunja , aber ich wollts nochmal wissen , erklaerte es ihr , holte die jacke und wir sind wieder mit dem fahrstuhl runter. Diesmal den direkt daneben . Wieder haben wir uns lange gekuesst unddasselbe problem. Vornzugsfahrt erschien , der fahrstuhl hielt ein stock zu hoch und blieb stehen , mit tuer auf , bis wir draussen waren (wir hatten gewartet). . So.in diesem Fahrstuhl waren keine spiegel , keine versteckten ritzen wo man kameras haette verstecken koennen. Bei vorzugsfahrten schmeisst der fahrstuhl die leute schnellstmoeglich raus und faehrt direkt zum schluesseldreher, bei uns hatter gewartet bis wir draussen waren. Wenn mich nicht alles taeuscht war das kein zufall und irgendein techniker hat sich ein spass gemacht . Aber wo in so nem fahrstuhl koennte man ueberwachungsmoeglichkeiten einbauen?. Ich hab mir jeden quadratzentimeter angeschaut und nichts gefunden. . Habt ihr das auch mal gehabt? Also zufall? Zweimal nach dem kuss , in einem krankenhaus bei dem ich noch nie eine vorzugsfahrt erlebt habe?ich werd langsam bekloppt. Gruß

...zur Frage

Werde ich im Fahrstuhl beobachtet?

Hallo,liebe community.mir ist was seltsames passiert im fahrstuhl.erstmal,in unserem fahrstuhl befindet sich ein großer spiegel an der wand.auf der wand gegenüber befindens ich die knöpfe der einzelnen etagen undd er notrufknopf mit sowas ähnlichem wie ein eingebauter mikro,dieses teil mit löchern wo stimmen zu hören sind..immer wenn ich im fahrstuhl bin schaue ich ind en spiegel und denke,dass mich jmd beobachtet.aber nagut,vielleicht bilde ich mir das ein.aber was war DAS,was passiert ist?ich war im fahrstuhl hab in den spiegel gesehen und plötzlich fing das mikroteil an..da wie gaaanz kurz eine stimme zu hören aber genauso schnell war sie auch wieder weg.was war das?und sitzt irgendwo im hochhaus ein mann(hausmeister bsp.) der die leute im fahrstuhl mit einer kamera beobachtet?..

...zur Frage

Warum wird in einem Fahrstuhl auch immer die Personen Anzahl angegeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?