Warum gibt es das Fach Kunst in der Schule - ich finde es voll unnötig?

14 Antworten

Na ich würde sagen, damit man auch musisch grundgebildet ist, so was Künstler und berühmte Gemälde angeht. Und man kann ein paar Grundtechniken lernen, die man brauchen kann, wenn  man so aus Spaß was malt. Allerdings finde ich ab der 10. Klasse Kunstr schon etwas speziell, halt für Leute, die das mal beruflich machen wollen.

Und es kann auch echt entspannt und entspannend sein, wenn man nicht zu hohe ansprüche an sich selbst stellt und die Noten nicht zu ernst nimmt (benotung in Kunst?! DAS ist echt unnötig)

Hoffe, ich konnte helfen, Calathiel

Also ich halte es nicht für vollkommen überflüssig, auch wenn es mir gegen Ende der Schulzeit keinen Spass mehr gemacht hat. Sofern sich die "Kunsterziehung" nicht ausschließlich auf theoretische Themen stürzt, kann man durch Basteln. Malen etc. viel Spass haben. Mein persönlicher Negativ-Höhepunkt im Kunstunterricht war die knochentrockene Darbietung unseres Lehrers über die Architektur, speziell die Bauhaus-Story und der Architekt Mies van der Rohe. Der war wirklich mies. Ich konnte als Schüler ganz gut und exakt zeichnen. Aber diese Veranstaltung hat mir den früheren Berufswunsch "Architekt" geradezu mit Gewalt ausgetrieben.

Naja wenn du so anfängst, kannst du die meisten Fächer kritisieren. Du lernst Kultur dadurch kennen und auch wie man handwerklich etwas leisten kann. Gibt viele Schüler, die damit etwas nach der Schule machen wollen. Die meisten Fächer bringen dir nur in den Anfangsjahren etwas und werden dann nur spezialisiert, was nur den Schülern etwas bringt, die nach der Schule einen Beruf in dieser Richtung haben wollen.

Welche Materialien empfehlt ihr für die Abitur-Vorbereitung?

Hallo ihr Lieben,

ich wollte mich schonmal informieren und mit geeigneten Materialien eindecken, damit ich dann nicht zwei Wochen vor dem Abi dumm da stehe.

Achja ich mache in Hessen Abitur, was in den Fächern Deutsch und Englisch wegen den Lektürenlisten relevant ist.

Ich hätte gerne für meine Prüfungsfächer - bzw. die zur Auswahl stehenden (LK: Englisch, Deutsch, GK: Powi, Ethik, Kunst, Mathe) - geeignete Zusatzbücher, Sekundärliteratur/Lektürenschlüssel, Zusammenfassungen, ... Was auch immer man eben für optimales Lernen empfehlen kann :) Ich weiß aber ehrlich gesagt gar nicht genau, was da geeignet ist, womit man am effektivsten lernt. Vielleicht könnte ihr ja bestimmte Bücher empfehlen oder auch Webseiten o.A.

Vielen lieben Dank! LG :)

...zur Frage

Kunst Praxis Klausur?

Wie kann ich mir den Theorieteil einer praktischen Klausur im Fach Kunst vorstellen? Was muss da alles rein?

...zur Frage

Hat/ hatte jemand Kunst als Profilfach?

Kann mir jemand was davon erzählen? Schwierigkeitsgrad bei durchschnittlichem Schüler(im Fach Kunst). Ist es interessant? Wie war das Abitur? Schwer?

...zur Frage

Kunst Selbstporträt?

Ich muss für Kunst ein Selbstporträt anfertigen habe nun aber keine Ahnung was ich falsch gemacht habe bzw was ich noch verändern muss damit es mir ähnlicher sieht?? Würde mich seht freuen wenn ihr mir ein paar tips geben könntet :)

...zur Frage

Fach Kunst oder Literatur?

Ich weiß nicht, ob ich als Fach beim beruflichen Gymnasium Bildende Kunst oder Literatur nehmen soll. Mich interessiert beides. Habt ihr Erfahrungen?

...zur Frage

Warum gibt es in dem fach kunst noten?

Ich meine das ist doch unfair wenn man nicht malen kann hat man so zu sagen schon eine 5 die vorprogrammiert ist. Ich zum Beispiel kann nicht zeichen gebe mir dann richtig mühe aber komme sehr langsam vorran da ich mir wie gesagt viel mühe gebe was zur folge hat das ich nie fertig werde und die Zeichnung trotzdem so aus sieht als hätte ich es eben rats fats und 2 min da hin gemalt da ich einfach kein talent habe. Dann habe ich wieder ne 5 und es heißt ich soll mich mehr anstrengen. Letztes jahr in kunst also ist schon her hatten wir eine lehrerin die uns halt einen auftrag gegeben hat so und so zu zeichen. Und ich habe das halt falsch verstanden und halt anders gemalt die lehrerin hat sich das immer am ende der stunde kurz angesehen. Und dann wo wir nur noch eine stunde zeit hatten hieß es plötzlich ich soll alles weg werfen weil das falsch ist und dann habe ich natürlich so gut wie nichts abgegeben und wieder eine 5 bekommen. Warum gibt es in kunst noten es ist doch nur unnötig und macht den durchschnitt schlechter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?