Warum gehen meine kopfhörer immer so schnell kaputt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht solltest du mal etwas mehr Geld ausgeben und etwas höherwertige Kopfhörer kaufen, die halten dann sicher etwas länger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xElenx 26.06.2016, 12:37

Kann man zwar machen, aber der Wert an sich hat nichts damit zu tun, wie gut man auf seine Kopfhörer aufpasst. Die Kopfhörer können meinetwegen 100€ kosten, aber wenn jemand nicht gut darauf aufpasst, sind die erstrecht nach 2 Tagen kaputt. 

0
TheAllisons 26.06.2016, 12:38
@xElenx

der Fragesteller geht immer sehr gut damit um, so schreibt er zumindest in der Frage

1
Gilbert56 26.06.2016, 12:41
@xElenx

Kosten sind nicht gleich dem Wert. Der Wert liegt regelmäßig unter dem Kaufpreis. Also Kosten: je höher die Kosten, desto stabilere Geräte dürfte man erwarten, bekommt man aber oft nicht.

0

Rolle das Kabel des Kopfhörers auf. Wenn du sie verstaust und wieder heraus holst, dann nimm alles in die Hand und zieh nicht am Kabel. Schau das wenn du sie trägst keine Spannung am Kabel ist. Es sollte locker sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir genauso. Da ich sehr viel Musik übers Handy höre. Die sind doch schon gemacht um nicht lange zu halten hab ich das Gefühl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Torrnado 26.06.2016, 15:41

das " Gefühl " habe ich auch !  :)

0

Das kommt immer darauf an, wie du diese verstaust. Verknotet in der Hosentasche ist nie gut. Vor allem bei der Klinke muss man aufpassen, dass die größte Bruchstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gloria007 26.06.2016, 12:42

wo ist die klinke

0

Das kenne ich auch von Bekannten. Du sollst es eben nicht nur einmal kaufen. Daher hat man in Ostasien diese Sollbruchstellen eingebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?