Warum gehen beim Auto die hinteren Fenster nie ganz runter?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guck dir zuerst die Führung der Linie des Autos an der Tür an. Wahrscheinlich ist da kein Platz für die Scheibe, da schon der Kotflügel anfängt (Also die Radkästen). Bei manchen Autos ist das durchaus so.

Das geht - bei den Autos, deren Türen genug Platz für das Fenster bieten. Wenn aber das Fenster ans Blech kommt, ist Schluß.

das kommt ganz auf das auto an, bei manchen geht das. aber wenn die so gebaut sind, dass in der tür der platz für's komplette fenster fehlt, gehen die eben nicht ganz runter.

Ich komm mit dem Straßenlärm irgendwie nicht klar...?

Hey!
Ich brauche euren Rat....
ich habe einen Monat nach einer Wohnung in Schwabing gesucht, viele Absagen bekommen und dann endlich eine Zusage. Die Wohnung ist total schön und wäre einfach perfekt. Die Lage ist ideal und die Wohnung hat sogar eine separate Küche. Fühle mich aber leider nicht so wohl in der Wohnung, da mein Schlafzimmer direkt zur Straße ausgerichtet ist und der Lärm aufgrund älterer Fenster fast ungehindert in das Zimmer dringt...
Bin aber erst seit 2 Tagen eingezogen und werde so schnell sicher nicht wieder ausziehen können...
meine Frage ist jetzt... habt ihr irgendwelche Tipps was ich machen kann?
Habe schon überlegt einen Fensterfachbetrieb zu kontaktieren damit er die Fenster neu abdichtet... vll bringt das ja was...
die Fenster sind zweifachverglast.. das sollte doch eigl gegen Lärm helfen?
Bin am verzweifeln... jetzt hab ich ne Wohnung gefunden und dann das :((
Danke für eure Hilfe,
Liebe Grüße

...zur Frage

Warum wummert es in den Ohren, wenn die hinteren Fenster bei einem Viersitzer auf der Autobahn offen sind?

Die Rede ist von einem Auto mit jeweils zwei Seitenscheiben vorne und hinten - gemeint sind die hinteren Scheiben, welche heruntergefahren sind. Wie ist das physikalisch erklärbar?

...zur Frage

Autofenster lässt sich nur noch langsam schließen?

Hallo liebe Community,

mein Auto ist bereits 14 Jahre alt, hat 150000 auf dem Buckel und ich hatte noch nie Probleme damit. Heute zum ersten Mal.

Weil die Klimaanlage nicht so recht funktioniert fahre ich bei Wärme meist mit Durchzug, also beide Fenster runter. Heute Mittag wollte das Beifahrerfenster nicht mehr hoch. Mein Fenster ohne Probleme, schnell wie immer.

Das Beifahrerfenster ging nur ganz langsam bis zur Hälfte hoch, dann blieb es stehen. Wenn man dann erneut auf den "Fenster hoch"-Knopf gedrückt hat, ist das Fenster in normalem Tempo wieder ganz runter.

Dann ging gar nichts mehr. 2 Stunden später bin ich wieder hin, da ging es 3/4 hoch. Habe es dann dort gelassen. Weitere 4 Stunden später ging es erneut ein Stückchen hoch. Gerade eben ging es dann zum Glück ganz zu.

Ich kann mir nicht so recht einen Werkstattbesuch leisten. Bevor ich dorthin fahre (zumal das Fenster ja jetzt zu ist), wollte ich nachfragen und mal schauen ob ich vielleicht nicht die einzige mit dem Problem bin.

Könnte es vielleicht wegen der 33 Grad gewesen sein? Sonst hatte ich dieses Problem aber nie an heißen Tagen. Würde aber Sinn ergeben, jetzt ist es kühler und ging schließlich wieder zu. Oder hat jemand eine Idee, wieso das heute so war?

Danke!

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie bekommt man in den Schlitz des Autofensters gefallene Münzen wieder heraus?

Es handelt sich um einen FIAT Panda Dynamic 1.2

Wer hat schon mal eine solche Situation erlebt und Erfahrungen damit gemacht ?

Wer weiß einen Rat ?

...zur Frage

Warum beschlagen die Autofenster nicht, wenn man sie mit Rasierschaum oder Antibeschlag-Spray behandelt?

Was ist die genaue physikalische bzw. chemische Ursache dafür ?

Wer kann es erklären ?

Für Antworten bedankt sich Timeoscillator

...zur Frage

Preis der Autoglas-Tönung ok?

Hallo zusammen. Undzwar gibt es bei uns in der Nähe eine firma die foliert und tönt. Habe dort mal für mein auto (honda civic tourer 2015) angefragt was eine dunkle Tönung kosten würde. Er bot mir auf meinem wunsch hin eine 95%ige und kratzfeste folie an mit lebenslanger garantie. Der Preis für die 4 Scheiben (kombi) seitlich und die heckscheibe ist 320,-€. Also ich hätte mit 100 weniger gerechnet. Ist der preis fair? 🤔 Hoffe es war alles verständlich. Vielen dank schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?