Warum finden so viele ein unendliches Leben toll?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vllt haben die noch nicht wirklich über die Auswirkungen und die Bedeutung eines unendlichen Lebens nachgedacht, weil wenn man richtig drüber nachdenkt klingt das meiner Meinung nach nicht so toll wie zu anfang

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, das ist meine Meinung. Das unendliche Leben ist erschreckend!

1

Kommt darauf an. Ewiges Leben hier auf der Erde mit Leid und Schmerz und Krankheiten? Nein das würde ich auch nicht wollen.

Leben im Himmel bei Gott on der Ewigkeit hingegen schon. Den dort gibt es kein Hunger, kein Schmerz und kein Leid.

Ich vermute das es dort auch nichts so etwas wie Tage gibt also man sich nicht bewusst ist das es ewig ist. Denn es wird ja auch keine Langeweile geben also wird dies kein schlimmer, belastender ect Zustand sein sondern das schönste. So schön das man es sich nicht Vorstellen kann. Gespräche mit Menschen die Nahtoterfahrungen gemacht haben sind da oft sehr interessant. Viele beschreiben es als unheimlich schön, so etwas hätten sie noch nie Gefühlt, Gesehen und gerochen usw.

Die Engel legen den Schleier des Vergessens über dich. Du kannst dich an frühere Leben nicht erinnern ;)

In der Bibel steht dazu z. B.:

  • "Was kein Auge jemals gesehen und kein Ohr gehört hat, worauf kein Mensch jemals gekommen ist, das hält Gott bereit für die, die ihn lieben" (1.Korinther 2,9).
  • "Und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, weder Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen. Und der auf dem Thron saß, sprach: Siehe, ich mache alles neu!" (Offenbarung 21,4-5a).
  • "Denn siehe, ich schaffe einen neuen Himmel und eine neue Erde, sodass man an die früheren nicht mehr gedenkt und sie nicht mehr in den Sinn kommen werden; sondern ihr sollt euch allezeit freuen und frohlocken über das, was ich erschaffe" (Jesaja 65,17-18a).

Wir werden in diesem Leben immer wieder mit Leid und Ungerechtigkeit konfrontiert. Ich freue mich einfach auf eine Existenz, in der es kein Leid, keine Ungerechtigkeit, keine Krankheit, keine Sünde, keinen Tod, keinen Streit usw. mehr geben wird.

Die Ewigkeit wird garantiert nicht langweilig werden, weil wir dann Gottes Größe, Allmacht, Schöpferkraft, Weisheit usw. erkunden dürfen und vielleicht auch selbst - in welcher Form auch immer - schöpferisch tätig werden. Das wird definitiv megacool und es gibt viele Gründe, sich darauf zu freuen.

Auf die Ewigkeit in Gottes Herrlichkeit freue ich mich wirklich schon sehr!

Würden es denn wirklich so viele toll finden?

Unendlich lang kann man in seinem biologisch-physischen Körper nicht. Der hält nur eine begrenzte Zeit. Es kommt aber auch darauf an, wie man mit ihm umgeht.

Unendlich alt kannst du nur in einem geistigen Körper, also einem astralen Körper, werden.