Warum brauchten die alle Klopapier?


22.09.2021, 07:19

Was war hier los?

7 Antworten

Erster Grund waren denke ich Hamsterkäufe.. Leute haben einfach viel mehr gekauft als sie wirklich brauchen, du ja anscheinend auch.

Ich habe auch mal irgendwo gehört, dass sich anfangs das Gerücht hielt, dass ein Symptom von Corona Durchfall ist.. vielleicht haben sich einige auch deswegen eingedeckt.

Für was brauchten die sowas?

Ich würde sagen, reine Panikreaktion.

Ein paar Leute meinten wohl sie würden lange keines mehr kaufen können und haben sich reichlich eingedeckt. Da die Regale somit plötzlich leerer waren und sowieso ein Gefühl der Unsicherheit da war, ließen sich die meisten von der Angst anstecken und kauften ebenfalls mehr als normal.

Und schwups waren die Regale leer. Nicht weil die Leute mehr brauchten als sonst, nicht weil weniger produziert wurde als sonst, sondern weil Ängste schlechte Ratgeber sind.

Für mich ist das auch nicht nachvollziehbar.

Ginge es um lange haltbare Nahrungsmittel oder Wasserflaschen, könnte ich es ja ein Stück weit verstehen.

Aber bei Klopapier?

Klopapier ist nicht knapp. Es ist nur schwierig, bei unregelmäßigen Käufen die Logistik anzupassen.
Wir haben auch schon lange vor Corona Klopapier als eingeschweißte Jumbo-Rollen online bestellt, auf Palette. Der Vorrat reicht dann so für 2-3 Jahre. Die Pakete haben wir in einem Abstellraum an die Außenwand gestapelt, wo die "Zellstoff-Mauer" sogar wärmetechnisch seinen Dienst leistet.

Wir sind also schon mal keine Konkurrenten.

Diese Bestellung würde auch zur Zeit funktionieren, Lieferzeit 1 bis 2 Wochen.

Genau diese Frage habe ich mal jemandem gestellt der fast nen Lagerraum für Klopapier gebraucht hätte.

Seine Aussage: Er nehme das Klopapier zum Hände abtrocknen nach dem Hände waschen. Er sehe die einmalverdwendung Hygienischer als Handtücher. Da man nichts anderes in der Toilette entsorgen soll, er aber nicht wollte das seine Tonne zu schnell voll wird, greife er zum Klopapier da dies die einfachste Lösung sei.

Ich verstehe diese Meinung dazu nicht, da nach dem richtigen Hände waschen die Hände eigentlich sauber sind. Aber gut ....

Ich habe nur eine Person nach dem warum gefragt, ob jetzt andere einen anderen Grund hatten, weis ich nicht. Aber diese Aussage war durchaus eine Erklärung für das ständig ausverkaufte Klopapier für mich.

Was möchtest Du wissen?