Warum bekomme ich auf einmal so viele Muttermale und Pigmentflecken

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da sollte mal ein DErmatologe mit einem Auflichtmikroskop drauf schauen. Da kann man schon einiges erkennen. Viele Muttermale deuten nicht auf HAutkrebs hin. Ich habe nur wenige Muttermale und trotzdem HAutkrebs. Aber eine Kontrolle bei dir kann nicht schaden. Hautkrebs ist im übrigen keine Frage des Alters.

Alles Gute.

Leider kann ich dir den Grund nicht nennen, versuch es am besten bei einem Hautarzt. Die sind fachlich qualifizierter als die Antworten die du hier bekommst, da die wenigsten ein Medizinstudium haben. ICh kann die nur sagen, dass bei mir auch ab und zu kleine braune Frecken auftauschen, manchmal verschwinden sie auch wieder.

Wenn Du alt bist, sind Altersflecken normal; wenn Du jung bist, kann das auf Hautkrebs hindeuten. (Kann natürlich auch dann harmlos sein.) Hautarzt fragen.

Was möchtest Du wissen?